Formular auswerten und in eine mysql tabelle eintragen

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Formular auswerten und in eine mysql tabelle eintragen

Postby krefelder » 30. October 2006 20:46

Hallo,
ich habe folgendes Problem.
Hallo,
ich habe folgendes Problem.
Ich habe ein Formular das bisher über ein PHP Script an 2 verschiedene Mailadressen verschickt wurde: http://www.edu-soft.de/registrierung/registrierung.php

Nun muss das ganze in eine MySql Datenbank eingetragen werden.

Ich habe bis jetzt den Xamp Webserver aufgesetzt und auch eine Datenbanktabelle angelegt.
Komme aber nun nicht weiter.

Kann mir hierzu jemand einen Ansatz liefern?

Wäre super.

Mit freundlichen Grüßen
Martin
krefelder
 
Posts: 3
Joined: 30. October 2006 20:15
Location: Krefeld

Postby dson2000 » 01. November 2006 00:19

Moin Martin,

schau Dir mal die PHP-Dokumentation bzgl. MySQL an:
http://de.php.net/manual/de/ref.mysql.php

Du brauchst in der vom Formular aufgerufenen Seite eigentlich nur:
-eine Datenbankverbindung herzustellen -> mysql_connect()
-die Formularfelder auszulesen -> $_REQUEST['feldname']
-in die Datenbank zu schreiben -> mysql_query($sqlStmt)

Das SQL-Statement muss dabei etwa so aussehen:
$sqlStmt = 'INSERT INTO `tabelle` (`attr1`, `attr2`) VALUES (\'wert1\', \'wert2\')';

Das sollte erstmal weiterhelfen,

Gruss, Roman.
dson2000
 
Posts: 4
Joined: 31. October 2006 23:19
Location: Hamburg

datenbankinhalt ausgeben

Postby krefelder » 02. November 2006 17:35

Hallo Roman,

erst mal danke für deine Info.

Habe bei http://www.schattenbaum.net/php/ eine sehr gute anleitung gefunden.

Ist sehr gut um überhaupt mal anzufangen.

Aber wie gebe ich nun bestimmte Felder aus.

habe so mal eine ganze Zeile ausgegeben:

while($row = mysql_fetch_object($ergebnis))
{
echo $row->id;
echo $row->name;
echo $row->vorname;
}

Wie weise ich z.b. den namen und vornamen beispielsweise variablen zu.
($d_vorname und $d_name) um die dann im html code zu verarbeiten?

Gruß
Martin
krefelder
 
Posts: 3
Joined: 30. October 2006 20:15
Location: Krefeld

Postby Wiedmann » 02. November 2006 18:13

"$row->id" ist ja schon eine "Variable" die du benutzen kannst.

Ansonsten wird ja im PHP-Manual beschrieben wie man einer Variblen einen Wert zuweist:
$Variable = Wert;
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

SQL Tabellenfeld auslesen

Postby krefelder » 02. November 2006 20:11

ja das mit dem wertzuweisen kenne ich auch.

Aber ich möchte aus einer SQL Tabelle einen wert einer Variable zuweisen.

Bsp.:

<?
$abfrage = "SELECT * FROM user WHERE id = 10100";
$ergebnis = mysql_query($abfrage);
while($row = mysql_fetch_object($ergebnis))
{
echo $row->id;
echo $row->name;
echo $row->vorname;
}
mysql_free_result($ergebnis);
mysql_close($verbindung);
?>

ich möchte nun in php script den wert von vorname der Variable $user_vorname zweisen.
krefelder
 
Posts: 3
Joined: 30. October 2006 20:15
Location: Krefeld

Postby Wiedmann » 02. November 2006 20:29

ja das mit dem wertzuweisen kenne ich auch.

Anscheinend ja nicht...

"$row->vorname" ist dein Wert und den weist du dann, wie du es kennst, deiner Variablen zu. Aber du kannst, wie schon gesagt, auch gleich die Variable "$row->vorname" in deinem Script benutzen (ansttt der Variablen "$user_vorname").
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest