2 Lankarten aber Mysql soll nur auf lo und eth0 lauschen

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

2 Lankarten aber Mysql soll nur auf lo und eth0 lauschen

Postby sven1810 » 02. October 2006 20:24

Hi,
ich habe 2 Lankarten in meinem Server:

Eth0:0 10.10.10.10
Eth0:1 192.168.15.2
Eth1: WAN

Nun möchte ich das der Mysql Server auf 127.0.0.1 und 192.168.15.2 lauscht.

Ich habe in der my.cnf schon

bind-address = 127.0.0.1 192.168.15.1

eingetragen aber mit netstat -tunl sehe ich den port 3306 nur auf auf 127.0.0.1 wenn ich ein komma zwischen den Ip´s mache dann startet der Server nicht.
Kennst jemand zufällig die richtige Syntax?
Bei Mysql habe ich nichts finden können.

Gruß

Sven
sven1810
 
Posts: 4
Joined: 02. October 2006 20:13

Postby Wiedmann » 02. October 2006 20:51

Nun möchte ich das der Mysql Server auf 127.0.0.1 und 192.168.15.2 lauscht.

Das geht nicht (ausser du hast nur diese 2 IPs).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby sven1810 » 03. October 2006 10:43

Schade ich habe es mir schon fast gedacht. Gut dann muss ich das halt auf FW Basis regeln.
Danke erstmal für die schnelle Antwort.

Gruß

Sven
sven1810
 
Posts: 4
Joined: 02. October 2006 20:13

Postby Wiedmann » 04. October 2006 16:22

Noch ein Nachtrag:
An 127.0.0.1 muss man MySQL normal eh nicht binden, da man ja local i.d.R. den Socket nimmt.

Und für die extrnen Zugriffe über TCP, langt ja dann die Bindung an "192.168.15.2".
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests