service umbenennen

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

service umbenennen

Postby Thory » 30. June 2006 15:45

Hallo@all

ich habe 3 Versionen von Mysql am laufen.
5.021, 4.1 und die 4.025

Die 5.021 läuft einwandfrei und die 4.1 auch da ich dort den servicename bestimmen konnte.
Nur die 4.025 will nicht .. aber genau die brauche ich im Moment.
Das Problem ist, dass bei start von winmysqladmin aus dem 4.025-Ornder immer der Server 5.021 gestartet wird.
Meine Vermutung ist nun, dass der Service in beiden Fällen mysql heißt und es zu einem Konflikt kommt.
Ist es möglich nachträglich einen Service umzubenennen?

Viele Grüsse
Thory
Thory
 
Posts: 1
Joined: 30. June 2006 15:38

Postby sari42 » 06. July 2006 18:17

lw:
cd\....\mysql\bin
mysqld-nt --install mysql5022 --defaults-file=my5022.ini
pause
::mysql5022=servicename
::--defaults-file=my5022.ini in eben diesem folder,dort port=3333 oder so
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby deepsurfer » 07. July 2006 12:52

sari42 wrote:lw:
cd\....\mysql\bin
mysqld-nt --install mysql5022 --defaults-file=my5022.ini
pause
::mysql5022=servicename
::--defaults-file=my5022.ini in eben diesem folder,dort port=3333 oder so


"pause" erwartet eine Tasteneingabe zum weiterarbeiten....
"sleep #"(#=sekunden) wäre zum automatischen weiterarbeiten angebrachter.... oder ????
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby sari42 » 21. July 2006 19:33

deepsurfer wrote:
sari42 wrote:lw:
cd\....\mysql\bin
mysqld-nt --install mysql5022 --defaults-file=my5022.ini
pause
::mysql5022=servicename
::--defaults-file=my5022.ini in eben diesem folder,dort port=3333 oder so


"pause" erwartet eine Tasteneingabe zum weiterarbeiten....
"sleep #"(#=sekunden) wäre zum automatischen weiterarbeiten angebrachter.... oder ????

is eh egal, dient nur dazu, evtl.fehlermeldungen/erfolg zu sehen.
danach kommt sowieso nix mehr.
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests