mysql_free_result() - Frage

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

mysql_free_result() - Frage

Postby Shadowmaster » 13. May 2006 17:07

Hi Community!

Wie kann ich es anstellen das ein Wert einer Variable nach Aufruf eines mysql_free_result() -Befehls beibehalte?

Ich arbeite gerade an einem C-Client, welcher die MySQL-Datenbank ansprechen soll, und da muss ja nach jedem Query mysql_free_result() ausgeführt werden weil sonst das Kompilieren Schwierigkeiten bereitet ("Fehler in der Abfrage: Commands out of sync; you can't run this command now").

Ich benötige jedoch den Variablenwert, welchen ich durch die Abfrage erhalte, weiterhin für spätere Berechnungen, was ist zu tun :?:

Beiläufige Frage: Wie kann ich in C einen Wert eines Arrays (in meinem Programm heisst es halle_1[0] ) in eine Variable schreiben? Wenn ich z.B. einfach eintippe im C-Skript ...

test = halle[0];

... dann meckert er beim kompilieren:

[root@localhost kompilieren]# gcc -c mysql.c
mysql.c: In function `main':
mysql.c:68: warning: assignment makes integer from pointer without a cast

Habe die Variable "test" als Integer deklariert falls das was hilft.

Wäre für jede Hilfe dankbar!

Mfg
Shadowmaster
LOL ? LOL ???? LOL !
Shadowmaster
 
Posts: 6
Joined: 25. April 2006 07:16

Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests