Mysql Benutzer erstellen

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Mysql Benutzer erstellen

Postby Prior » 14. February 2006 13:08

hi wie kann ich in der mysql datenbank benutzer einrichten? mit pw usw
Visit us www.mybtr.de
Prior
 
Posts: 19
Joined: 06. February 2006 17:58

Postby Wiedmann » 14. February 2006 13:10

Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Prior » 14. February 2006 13:31

mh kann mir des jemand auch in ein paar schritte in deutsch erklären^^ ich bin ein noob
Visit us www.mybtr.de
Prior
 
Posts: 19
Joined: 06. February 2006 17:58

Postby deepsurfer » 14. February 2006 15:55

Hier stellen sich erstmal technische Fragen.


- Bezieht sich deine Frage auf die Benutzung mit XAMPP ? oder einer Standalone Installation des MySQL.

- Hast du einen Server worauf du bei MySQL so genannte "root" rechte hast ?
denn die normalen Webspace anbieter vergeben die Zugänge, die man selber aber nicht ändern/hinzufügen kann.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Prior » 14. February 2006 16:40

ja ich verwende xampp und habe root rechte is alles auf meinem eigenen pc
Visit us www.mybtr.de
Prior
 
Posts: 19
Joined: 06. February 2006 17:58

Postby deepsurfer » 14. February 2006 16:49

sorry, wenn kleinkariert klingt, aber Windows oder Linux Betriebssystem wo der XAMPP läuft bei dir zu hause?
(hat aber schon sein Sinn dahinter)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Prior » 14. February 2006 16:54

Windows^^
Visit us www.mybtr.de
Prior
 
Posts: 19
Joined: 06. February 2006 17:58

Postby Wiedmann » 14. February 2006 17:24

sorry, wenn kleinkariert klingt, aber Windows oder Linux Betriebssystem wo der XAMPP läuft bei dir zu hause?

Gibts da einen Unterschied? Das funktioniert bei jedem OS gleich (also auch bei XAMPP für Mac OS oder Solaris).

mh kann mir des jemand auch in ein paar schritte in deutsch erklären

Du kannst das auch im phpMyAdmin machen. In der Hauptseite vom phpMyAdmin einfach auf "Rechte" klicken und dort dann die User anlegen. Den phpMyAdmin kannst du ja auf deutsche Sprache einstellen wenn es mit dem englisch hapert.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby deepsurfer » 14. February 2006 17:26

Zwei möglichkeiten.

ersten:
Du benutzt http://localhost/phpmyadmin
damit kannst du im bereich "Rechte" neue User direkt in MySQL anlegen.

zweitens:
Der LINK den Wiedmann da geschrieben hat solltest du dir auf jedenfall
zu gemüte führen, denn es kann durchaus mal vorkommen das du auf Konsolen basis mit MySQL kumminizieren musst und da ist es ratsam die MySQL Dokumentation auch zu kennen.

Hierbei ist zu beachten wo in XAMPP das MySQL zu finden ist (was ja in der readme_de.txt auch steht).
Denn die Dokumentation beschreibt den aufbau der Befehle, in bzug auf XAMPP ist damit das Verzeichnis wichtig um die Befehle aus der Dokumentation zu nutzen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby M3g4Star » 15. February 2006 13:59

oder hierauf deutsch : *hehe*
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby KingCrunch » 15. February 2006 14:01

Das ist mySQL4, wobei ich nicht weiß inwieweit das einen Unteschied macht
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby M3g4Star » 15. February 2006 14:03

:lol: *hups* .. jo hast recht .. aber macht da sin dem Fall einen Unterschied zu den Befehlen ?
*hm* .. weiß ich auch niht so recht .. aber nuja ..

war 'n Tip :roll:
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby deepsurfer » 15. February 2006 15:44

Wiedmann wrote:
sorry, wenn kleinkariert klingt, aber Windows oder Linux Betriebssystem wo der XAMPP läuft bei dir zu hause?

Gibts da einen Unterschied? Das funktioniert bei jedem OS gleich (also auch bei XAMPP für Mac OS oder Solaris).



Jo..Wiedmann, nur hatte ich zuerst ein komplette Erklärung vorgehabt und ist es besser zu wissen welches OS wegen den Pfad angaben.
Ansonsten hast du vollkommen Recht das es egal wäre.
Nur frage ich auch nicht umsonst solche Fragen.

mh kann mir des jemand auch in ein paar schritte in deutsch erklären
Wiedmann wrote:Du kannst das auch im phpMyAdmin machen. In der Hauptseite vom phpMyAdmin einfach auf "Rechte" klicken und dort dann die User anlegen. Den phpMyAdmin kannst du ja auf deutsche Sprache einstellen wenn es mit dem englisch hapert.


Da wir ja wieder fast Zeitgleich waren ;)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest