Probleme mit MySQL

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Probleme mit MySQL

Postby Starfish » 10. February 2006 00:45

Hi Zusammen erstmal eine erklärung mit dem Prob und der Fehlermeldung.

Mein Prob:

Also ic hwollte mal ein bisl lernen mit MySQL mit Php etc.
Hab mir alsoein Buch besrogt " Einstieg in MySQL "
Hab mir die mitgelieferte MySQL VErsion 4.1 drauggeschmissen und losgelesen , soweit noch alles klar.

JEtzt kommt das Kapitel mit dem Auslesen via PHP. das auch gemacht, dafür brauche ich aber einen Webserver mit PHP und MySQL. Soweit hab ich es auch schon alles verstanden , da ich das alles erstmal Local machen wollte hab ich mir dann XAMPP 1.5.1 geladen, installiert und gestartet funktioniert auch kann seite Starten und alle Module die ich brauche laufen, also " My-SQL- Datenbanken, PHP und HTTPS).

Wenn ich jetzt nochmal die MySQl.exe starten will ( jetzt Version 5 die bei Xampp mitgeliefert wurde) dann geht kurz das fenster auf es gibt einen Piepton vom PC und es schliesst sich wieder ohne jegliche MEldung.Ich habe natürlic hvorher die andere VErsion deinstalliert und die Serviece laufen auch.
Kann mir da einer Weiterhelfen ???

Weil ohne das kann ich ja nix anlegen oder brauche ich das garnichtmehr ???


Hab auch noch eine genaue Fehlermeldung, habe CDM gestartet und dann die mysql.exe aufgerufen

Antwort lautet:

ERROR 1045 <28000>: Access denied for user 'ODBC'@'localhost' <using passwort: NO>


Kann mir da einer weiterhelfen ??
Gruß Starfish
Starfish
 
Posts: 4
Joined: 10. February 2006 00:38

Postby Wiedmann » 10. February 2006 00:53

Hab auch noch eine genaue Fehlermeldung, habe CDM gestartet und dann die mysql.exe aufgerufen

Antwort lautet:
ERROR 1045 <28000>: Access denied for user 'ODBC'@'localhost' <using passwort: NO>

Die Meldung sagt ja schon alles: Ohne weitere Parameter verbindet sich der Konsolen-Client unter dem Benutzer "ODBC'@'localhost". Dieser ist aber in MySQL nicht eingerichtet. --> Zugriff verweigert

Der voreingestellte User ist beim XAMPP, laut Dokumentation, der User "root" ohne Passwort. Dies must du einfach dem Client als Parameter mitgeben, damit er diese Daten zur Anmeldung am Server nimmt.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Starfish » 10. February 2006 01:04

Also das da was mit dem PW nciht stimmt hab ich mir gedacht, aber wo geb ich da was ein, das mysql-fenster bleibt nur 1 sec. offen.

Sorry für die dummen fragen fange gerade erst an.
Starfish
 
Posts: 4
Joined: 10. February 2006 00:38

Postby Wiedmann » 10. February 2006 01:14

das mysql-fenster bleibt nur 1 sec. offen.

Das kann nicht sein, da:
Starfish wrote:habe CDM gestartet und dann die mysql.exe aufgerufen

CMD bleibt so lange offen bis du exit eintippst.

aber wo geb ich da was ein,

"mysql" kennt u.a. den Parameter "--help". Online im MySQL-Manual gibt es ein eigenes Kapitel zu diesem Tool.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Starfish » 10. February 2006 06:37

Achso hab mich vieleicht falsch ausgedrückt, wenn ich die mysql.exe so aufrufe dann geht das fenster sofort zu mit einem Piepton.

Wenn ich CMD öffne zum richtigen pfad gehe und dann aufrufe dann bleibts offen und ich bekomme die fehlermeldung.

Wenn mir einer einen tipp geben könnte wo ich das einstellen kann das er sich z.B. mit root anmeldet wäre ich glaube ich schon weiter.

BEi der vorher bentutzen MySQL VErsion 4.1 da gings so ich habs gestartet und er fragte nach dem root PW.
Starfish
 
Posts: 4
Joined: 10. February 2006 00:38

Postby Starfish » 10. February 2006 07:26

AHHHH hat mir keine ruhe gelassen, hab also lange gesucht :) aber rausgefunden:

hab im CMD auf das verzeichnis gewechselt in dem Mysql liegt

dann:
Code: Select all
c:\......\mysql\bin> mysql --user=USER --password=PASSWORD

eingegeben. dann wechselt er und es funzt :) *freu

Habs auch dann mal auf den Desktop gelegt und die parameter geändert, geht auch :)

Ich hoffe das ist so richtig
Starfish
 
Posts: 4
Joined: 10. February 2006 00:38


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests