Schreiben in MySQL Datenbank über PHP

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Postby TheEngineer » 07. February 2006 15:41

Hey M3g4Star ,
nach mal vielen Dank !! Mein Formular funktioniert jetzt dank deiner Hilfe. UNd.. ich hab schon in einerWoche PHP ne menge gelernt. Ist ein interessantes Thema. Ich werd da mal ein wenig mit experimentieren
Auch register Global werd ich mir mal anschauen, was das ist.
Gruß
Engineer
TheEngineer
 
Posts: 25
Joined: 01. February 2006 21:17
Location: Braunschweig

Postby KingCrunch » 07. February 2006 15:49

Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby M3g4Star » 07. February 2006 16:08

Na denn *tschakkaaaa* und alles wird gut.

:shock:

und register globals musst du dir mal anschaun. (siehe Kings posting)

der rest wird schon nach und nach. aber hättest das gleich so gemacht (siehe mein erstes posting) wäre es schneller gegangen !! :D

:roll:

Viel glück und weiterhin viel Spaß mit PHP :P :?
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Klar hast recht

Postby TheEngineer » 08. February 2006 07:39

Ja da hast du natürlich recht, ich konnte das "damals" noch nicht so umsetzen da ich mich mit dem Quellcode noch nicht befasst habe sondern mich auf den Editor verlassen habe. (Was eine ganz schlechte Idee war)
Also danke noch mal


Gruß
Engineer
TheEngineer
 
Posts: 25
Joined: 01. February 2006 21:17
Location: Braunschweig

Postby KingCrunch » 08. February 2006 10:34

Welchen Editor nutzt du?
Die meisten Editoren beinhalten Eine ersetzungsfunktion auch über mehrere Dateien hinweg. Das klappt so lange gut, bist eine globale Variable auch mal lokal definiert wird ;)
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby TheEngineer » 08. February 2006 17:52

Ich benutze Namo 5.5 vorher habe ich mit NetObtion gearbeitet geviel mir aber garnicht.
TheEngineer
 
Posts: 25
Joined: 01. February 2006 21:17
Location: Braunschweig

Postby KingCrunch » 08. February 2006 23:19

Kenn ich beide garnicht :?: Irritierend.
Empfehlung: Eclipse mit dem Plugin phpEclipse ;)
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Guter Tip

Postby TheEngineer » 09. February 2006 08:29

Danke für den Tip, ich bin noch auf der Suche nach dem perfekten Web-Editor. Hast du erfahrung mit Dreamweaver ??
TheEngineer
 
Posts: 25
Joined: 01. February 2006 21:17
Location: Braunschweig

Postby KingCrunch » 09. February 2006 12:36

Ich bin ja eher Quelltext-Fanatiker. Hatte aus diesem Grund lange Zeit Macromedia HomeSite, war aber für php auch nich so praktisch. Dreamweaver kurz angeschaut, fand ich aber für mich nich passend. Zudem ganz schön teuer :)
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby M3g4Star » 10. February 2006 11:41

Deamweaver ist schon ganz nett .. bekommt man ja zum Business Paket von 1und1 dazu 8) :lol:

Aber naja .. ic hmach auch nciht mehr soooo viel über den. Tabellen anlegen ist ganz net.

Ich hab aber nen netten Editor gefunden : Webocton - Scriptly

Simpel und fein.

Mehr brauch ich nicht und die Vorschau Modi find ich sehr gut, da ich mit ner riesen Auflösung texte jedoch von 1024x768 ausgehen muss.

Aber irgendwelche abfragen generieren lassen ist nie fein. Da ist mir der SourceCode schon lieber.
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby KingCrunch » 10. February 2006 12:29

Interessant, den kannte ich nicht. Positiv fällt schonmal die Funtionsliste an der Seite auf. Is aber irgendwie noch lahmarschiger als Eclipse :D
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby M3g4Star » 10. February 2006 12:54

Ja ist halt 'n "Schüler Projekt" ?? Oder so ähnlich.

Aber erfüllt den zweck. JHat auch nen FTP dabei und so weiter. und wie schon gesagt wichtig ist nunmal die Vorschau. Weil so hab ich 's sonst noch nicht gesehen. und das ist einfach mal sehr Praktisch die Verschiedenen Auflösungen zu betrachten. :D

:shock: :lol:
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Previous

Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests