WinMYSQLadmin 1.4 zeigt keine Datenbanken etc. an

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

WinMYSQLadmin 1.4 zeigt keine Datenbanken etc. an

Postby sammy77 » 19. December 2005 14:23

Hallo,
habe mir xampp heruntergeladen funktioniert auch alles wunderbar.
php und mysql,
mysql habe ich mit einem Skript ausprobiert.
Datenbank-Server läuft.
xampp_Portcheck sagt das MySQL auf Port 3306 läuft
und im Ordner xampp\mysql\bin\mysqld-nt.exe zu finden ist.
Ist doch alles richtig oder ?

Aber wenn ich WinMySQLadmin 1.4 starte , dann zeigt der
zwar ein grünes Ampellicht aber es werden keine Daten angeziegt,
d.h. keine Datenbanken, keine Variablen Reports etc, eben gar nichts.

Auf der Environment-Seite steht , dass der
Driver 3.51 not found ist.
Ist dies mein Problem und wie kann ich es lösen.
Fehlt mir ein ODBC-Treiber und wenn ja welche
und woher weiß ich welche.

Ach übrigens habe Windows XP.

Vielen Dank im voraus.
sammy77
 
Posts: 2
Joined: 19. December 2005 14:10

Postby Anime » 18. May 2006 11:06

Das gleiche Problem habe ich auch mit dem Unterschied, hin und wieder bekomm ich was zu sehen.

Leider kann ich das noch nicht Dingfest machen


Gruß
Anime
Anime
 
Posts: 44
Joined: 16. May 2006 18:48

Postby Anime » 18. May 2006 12:25

Ich habe das jetzt mal ein bissle eingrenzen können.

Bei mir läuft es jetzt. Was habe ich gemacht?

Mysql als Service installiert, danach WinMySQLAdmin aufgerufen.

User=root
Passwort= dein Passwort ,vergeben.
Jetzt ins MyPhpAdmin rein und dem User Root ebenfalls das gleiche Passwort gegeben.

Server wieder neu gestartet und siehe da....unter WinMySQLAdmin stehen nun auch alle Informationen Abruf bereit.

Einzigster Fehler bei der ganzen Geschichte ist, wenn ich jetzt SQL über Xampp Control Panel deaktiviere zeigt mir das Amppelsymbol das nicht mehr an.
Die Ampel geht von Grün auf Gelb aber dann wieder auf Grün über obwohl der SQL Server down ist.

LiebenGruß
Anima
Anime
 
Posts: 44
Joined: 16. May 2006 18:48

Postby sammy77 » 19. May 2006 20:55

Ich benutze nachdem ich mein Problem nicht lösen konnte phpMyAdmin.
Läuft wunderbar.

Viel Glück weiterhin.
sammy77
 
Posts: 2
Joined: 19. December 2005 14:10

Postby Bushranger » 21. May 2006 08:05

eine Alternative ist das MySQL Controlcenter, kommt man auch gut mit klar.
Bushranger
 
Posts: 102
Joined: 15. April 2005 17:35
Location: Niedersachsen

Postby sari42 » 28. May 2006 22:21

WinMySQLAdmin harmoniert nicht mit der xampp konfiguration.
ist noch aus den anfangszeiten, als c:\mysql\ obligatorisch war.
einfach vergessen!
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby Robschi » 05. December 2006 21:43

Bei mir geht das jetzt immer noch nicht! Ich weiß nicht, was ich falsch mache, aber der zeigt das mit dem ODBCTreiber an und überall sind die Felder leer. Auch keine Datenbanken (auch nicht standard DB) sind vorhanden! :oops: :-(. Wenn ich dann phpMyAdmin öffne zeigt der folgendes:


Warning: session_write_close() [function.session-write-close]: open(C:\PHP\sessiondata\sess_b2470b856b4a84eb68ae75f2cf5a5120, O_RDWR) failed: No such file or directory (2) in C:\Programme\xampp\phpMyAdmin\index.php on line 44

Warning: session_write_close() [function.session-write-close]: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (C:\PHP\sessiondata) in C:\Programme\xampp\phpMyAdmin\index.php on line 44

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at C:\Programme\xampp\phpMyAdmin\index.php:44) in C:\Programme\xampp\phpMyAdmin\index.php on line 101


Aber warum?

Wäre echt cool, wenn mir einer von euch Profis helfen könnte!
(Bin noch nicht so schlau auf dem Xampp gebiet...) :lol:
Robschi
 
Posts: 7
Joined: 03. December 2006 20:24

Postby Kimbanunt » 01. January 2007 16:49

hi ich habe eure beiträge hier gelesen und hab mir auf die schnelle mal des zeugs instaliert und auch gestartet aber wie kann ich das denn nun verwenden sodas man eine Homepage sehen kann z.b.: also ich habe noch keine eigene Domain aber ich suche noch.

habe windoof XP Home OEM hier und nun versuch ich nen kleinen Server aufzubauen aber versage jediglich

hoffe das ihr mir weiter helfen könnt
vieleicht auch über AOL, ICQ, YAHOO oder MSN?


ok danke schonmal im Vorraus
Kimbanunt
 
Posts: 1
Joined: 01. January 2007 16:18
Location: Berlin

Postby deepsurfer » 01. January 2007 19:32

Wie sari42 es schon formuliert hatte...
Dieses Stück programm ist ein Relickt aus alten Zeiten.

Das es mit im XAMPP ist, hängt allein an der GNU GPL Lizenz, die besagt das vorhanden Pakete für dieses Produkt vollständig mit gegeben werden müssen. Und da diese WinMySQLadmin im MySql-Win mitgegeben wird ist es auch im XAMPP vorhanden.

Das Programm als solches funktioniert.
FlashVideo für den Aufruf des MySQLadmin 1,63MB gross selbstablaufend

Dei Fehlermeldungen die auf die hier bezogen wird sind auch bei mir udn bei jedem anderen vor zu finden.

Wer also den MySQL Administrieren will sollte sich bei MySQL erstmal die Dokukemtation durchlesen um allein auf Konsolen Ebene die Administration durchführen zu können.
Ein Hilfe dazu wäre das Webinterface -phpmyadmin- das beim XAMPP dabei ist, aber auch andere Admininterfaces sind nutzbar.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby deepsurfer » 01. January 2007 19:49

Robschi wrote:Bei mir geht das jetzt immer noch nicht! Ich weiß nicht, was ich falsch mache, aber der zeigt das mit dem ODBCTreiber an und überall sind die Felder leer. Auch keine Datenbanken (auch nicht standard DB) sind vorhanden! :oops: :-(. Wenn ich dann phpMyAdmin öffne zeigt der folgendes:


Warning: session_write_close() [function.session-write-close]: open(C:\PHP\sessiondata\sess_b2470b856b4a84eb68ae75f2cf5a5120, O_RDWR) failed: No such file or directory (2) in C:\Programme\xampp\phpMyAdmin\index.php on line 44

Warning: session_write_close() [function.session-write-close]: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (C:\PHP\sessiondata) in C:\Programme\xampp\phpMyAdmin\index.php on line 44

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at C:\Programme\xampp\phpMyAdmin\index.php:44) in C:\Programme\xampp\phpMyAdmin\index.php on line 101


Aber warum?

Wäre echt cool, wenn mir einer von euch Profis helfen könnte!
(Bin noch nicht so schlau auf dem Xampp gebiet...) :lol:


Also hier sieht es so aus das du schon ein PHP installiert "hattest" und aus meiner sicht einfach dessen php.ini über das von dem XAMPP geschrieben hast, denn die Pfadfolgen in den Fehlermeldungen richten sich alle auf c:\PHP.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests