Illegal mix of collations

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Illegal mix of collations

Postby Toschie » 08. December 2005 11:21

Hallo!

Ich schreibe gerade an einer FAQ für meine Arbeit!
Ich hab das alles mal getestet unter Xampp 4.15...
Da läuft auch alles super!

Nur wenn ich die Sachen Online stelle und ich nach Umlauten suche wie "Ö oder Ü" dann gibt er mir folgende Fehlermeldung aus!

Illegal mix of collations (latin1_general_ci,IMPLICIT) and (utf8_general_ci,COERCIBLE)

Es handelt sich bei der Online DB um eine 5.0 MySQL DB!

Wie gesagt wenn die Daten Online sind funkt es nicht und gibt mir die Meldung aus!
Aber wenn ich Offline(von Xampp) aus auf die Online DB zugreife gibt er mir das aus was ich sehen will!

Im PHP-Forum sagt man mir das es an der DB liegt!

Kann ich mir aber nich vorstellen weil ich ja immer auf die gleiche DB zugreife!
Und Offline mit online DB geht es ja!

Habt ihr vielleicht ne Ahnung??
Schonmal Danke


Gruße Toschie
Toschie
 
Posts: 1
Joined: 08. December 2005 11:09

Postby RoN81 » 14. December 2005 17:42

Hallo,

ja, das liegt auch an der Datenbank. D.h. der falsche Ländercode ist eingestellt. Aber du kannst das ja umgehen, indem Du statt der ä, ö, ü und ß und soweiter einfach Sonderzeichen nimmst
ä -> ä
ö -> ö
ü -> ü
Ä -> Ä
Ö -> Ö
Ü -> Ü
ß -> ß

die kommplette Liste findest du hier
http://www.webhilfen.de/html/sonderzeichen.html

MfG RoN
RoN81
 
Posts: 17
Joined: 11. December 2005 15:33
Location: C-Town

Postby deepsurfer » 14. December 2005 17:45

und wie wäre es wenn du mittels phpmyadmin (geht auch konsolen befehlstechnis) die Coalition der DB umänderst ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Wiedmann » 14. December 2005 21:47

Toschie wrote:Nur wenn ich die Sachen Online stelle und ich nach Umlauten suche wie "Ö oder Ü" dann gibt er mir folgende Fehlermeldung aus!

Wie und mit was machst du die Abfrage? Ich schätze mal mit phpMyAdmin? Dort kann man auf der Hauptseite die Collation einstellen die phpMyAdmin benutzen soll. Und die sollte natürlich zu derjenigen in der DB passen.

RoN81 wrote:Aber du kannst das ja umgehen, indem Du statt der ä, ö, ü und ß und soweiter einfach Sonderzeichen nimmst

Das will man nicht tun...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron