Hilfe bei MySQL

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Hilfe bei MySQL

Postby Rolf Müller » 20. October 2005 20:46

Die Installation von Xampp war super einfach. Da ich mich ein wenig mit der Erstellung von Datenbanken beschäftigen will, möchte ich diese von Grund auf lernen. Mir gelingt es nicht, MySQL über die Eingabeaufforderung aufzurufen. Ich habe Xampp wie hinterlegt installiert, also keine anderen Ordner und so. Wie komme ich an den MySQL-Prompt??
Danke für eventuelle Ratschläge
Rolf M
Rolf Müller
 
Posts: 3
Joined: 20. October 2005 20:36
Location: Kirchheim/Teck

Postby Wiedmann » 20. October 2005 21:34

Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Hilfe bei MySQL

Postby Rolf Müller » 21. October 2005 17:27

Danke für den Hinweis. Ich habe in den letzten Tagen sehr viel über MySQL theoretisch dazugelernt. Unter anderem habe ich auch die angegebene Adresse besucht und das Manual heruntergeladen. Doch mir geht es darum, wie ich auf den MySQL-Prompt (mysql>) komme. Der MySQL-Ordner liegt unter c:\Programme\xampp\Mysql\ . Welche Eingabe muß ich bei C:\......... machen, um an den Prompt (mysql>) zu kommen. Kann mir einer im Klartext das erklären? Über xampp_start.exe wird MySQL gestartet und ist auch aktiv!
Danke für allle Antworten!
Rolf M
Rolf Müller
 
Posts: 3
Joined: 20. October 2005 20:36
Location: Kirchheim/Teck

Postby Wiedmann » 21. October 2005 17:34

Wie dir mein Link verraten hat, meinst du ja das Kommandozeilentool "mysql" (Über die Suchfunktion von Windows sollte das ja einfach zu finden sein --> "mysql.exe")

Im Prinzip könntest du das Programm dann direkt im Explorer starten (Doppelklick). Aber so kannst du keine Parameter angeben (siehe der Link) und MySQL wird dir die Anmeldung verweigern (kein, falscher User/Passwort).

a) Du erstellt eine Verknüpfung zu dieser Datei und trägst dort in den Eigenschaften die erforderlichen Parameter ein.

b) Du öffnest die Eingabeaufforderung, wechselst in das zuvor herausgefundene Verzeichnis (mit "cd") und statertest dort dann das Tool mit den erforderlichen Parametern.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests