max_execution_time-Frage

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

max_execution_time-Frage

Postby ganesch » 31. January 2005 13:21

Hallo,

ich werd' noch verrückt.

Nach den Änderungen in meiner php.ini auf folgende Werte:

max_execution_time 1200
max_input_time 600

und dem Neustart des Apache wird mit phpinfo() alles schön richtig angezeigt, doch die Fehlermeldung bleibt die gleiche:

Maximum execution time of 30 seconds exceeded.

Es gibt bei der Ausführung des Skripts keinen Datenbank-Zugriff - läuft alles Text-Datei-basiert ab. Das Skript parst lediglich eine Textdatei mit 20MB ein. Alles direkt auf der Kommandozeile.

Ich hab' keine Ahnung wo ich noch nach dem Fehler suchen könnte :(

Wäre für einen kleinen Hinweis wirklich sehr dankbar.

Gruss
Nick
ganesch
 
Posts: 6
Joined: 02. July 2004 12:36

Postby boppy » 01. February 2005 09:56

versuch es direkt in der datei per:

ini_set ("max_execution_time",60*60*24);

So läuft das programm 60*60*24 Sekunden, also einen ganzen tag lang.


so lief es bei mir eigentlich immer,

ich hoffe die geholfen zu haben
...in diesem Sinne
yours boppy

Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
User avatar
boppy
AF Moderator
 
Posts: 501
Joined: 27. December 2002 02:15
Location: W-E-City

Postby ganesch » 01. February 2005 12:40

Danke. Jetzt funzt es :lol:
ganesch
 
Posts: 6
Joined: 02. July 2004 12:36

Postby Stefan » 01. February 2005 13:17

Noch als Hinweis:

Wenn Du Dein Script, das soviel Zeit braucht, online publizieren möchtest, wird das wohl so nicht funktionieren, da auf den meisten Webspaces PHP im safe_mode läuft(Zum Glück).
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

Postby ganesch » 01. February 2005 13:55

Ich brauche die erhöhte Execution Time lediglich für einen PHP-Kommandozeilen-Befehl, der sehr grosse Dateien parst.

Danke dennoch für den Hinweis!
ganesch
 
Posts: 6
Joined: 02. July 2004 12:36

Postby DJ DHG » 01. February 2005 17:08

Moin Moin

Vielleicht von Interesse für dich?
http://de2.php.net/manual/de/features.commandline.php


mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby ganesch » 01. February 2005 17:31

Danke für den Link. Ist ja interessant!

Man könnte also direkt auf der Kommandozeile schreiben:

Code: Select all
php -d max_execution_time=0


was die Ausführungszeit auf unlimited setzen würde :idea:

Gewusst wie :wink:
ganesch
 
Posts: 6
Joined: 02. July 2004 12:36


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest