WML und PHP

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

WML und PHP

Postby CHRISS76 » 26. December 2004 20:25

Hallo,

ich versuche gerade eine WML-Seite mit PHP zu erstellen.
Leider meldet mir der WAP/WML Emulator immer "Invalid WML Code".

echo "<select key="year">";
echo "<option value="2006">2006</option>";
echo "<option value="2005">2005</option>";
echo "</select>";

Ich weiss nicht, woran es liegt??
Hat jemand eine Idee, warum das oben genannte Coding nicht funktioniert?
Mein Ziel ist es, eine Art Pulldownmenü zu bauen, wo sich der User einen Wert aussuchen kann.
Hat einer/eine von Euch Beispielcoding? ==> Das Internet ist da ein wenig rar!

Wenn ich im falschen Forum sein sollte, kennt jemand ein besseres Forum für mein Problem?

Grüsse und Danke Chris
CHRISS76
 
Posts: 27
Joined: 19. August 2004 14:38

Postby DJ DHG » 26. December 2004 21:34

Moin Moin

http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... 3669#16283

Ist es so schwer, mal die SuFu vom Forum zu benutzen?
Es wurde gerade mal 9(!) ergebnisse gefunden. Mit meinem Post 10...

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Rückfrage?

Postby CHRISS76 » 27. December 2004 11:19

Hallo DJ DHG,

danke für Deine Antwort, aber die Suche habe ich auch schon genutzt!
Da habe ich aber nichts Konkretes zu Pulldownmenüs in WML per PHP gefunden!

WML-Seiten funktionieren bei mir ja auch problemlos, nur eben funktioniert die Ausgabe eines WML-Pulldownmenüs mit PHP nicht, dann bekomme ich immer die Fehlermeldung. Und ich weiss eben nicht, was ich an dieser Stelle (Pulldownmenüs) falsch mache. Vielleicht liegt es an den Anführungszeichen oder was auch immer!?

Hast Du noch eine Idee?

Grüsse und nochmals Danke Chris
CHRISS76
 
Posts: 27
Joined: 19. August 2004 14:38

Postby DJ DHG » 27. December 2004 11:40

http://www.drweb.de/ressourcen/wml_befehle.shtml
http://www.wml-tutorial.de/w14.html

Code: Select all
<?xml version="1.0"?>
<!DOCTYPE wml PUBLIC "-//WAPFORUM//DTD WML 1.1//EN" "http://www.wapforum.org/DTD/wml_1.1.xml">
<wml>
<card>
<p>
<b>Auswahlliste</b>
  <select name="drink">
    <option value=""2004>04</option>
    <option value="2005">05</option>
    <option value="2006">06</option>
  </select>
</p>
</card>
</wml>


mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

nochmal eine Rückfrage

Postby CHRISS76 » 27. December 2004 12:58

Hallo DJ DHG,

und wie gebe ich Dein Beispiel jetzt mit PHP aus?

select name="drink">
<option value="2004">04</option>
<option value="2005">05</option>
<option value="2006">06</option>
</select>

z.B. mit echo davor oder wie?

Ich glaube, dass das mein Problem ist!
Z.B. doppelte Anführungszeichen, da reichen meine PHP-Kenntnisse nicht!

Hast Du da noch eine Hilfe für mich?

Und vielen Dank für den Link zum Tutorial, das sieht gut aus?

Grüsse Chris
CHRISS76
 
Posts: 27
Joined: 19. August 2004 14:38

Postby DJ DHG » 27. December 2004 13:22

Erstmal ein einfacheres beispiel, wovon ich hoffe das es selbst
erklährend ist.

Code: Select all
<?PHP
header ("Content-type: text/vnd.wap.wml");
echo ("<?xml version=\"1.0\"?>");
?>
<!DOCTYPE wml PUBLIC "-//WAPFORUM//DTD WML 1.1//EN" "http://www.wapforum.org/DTD/wml_1.1.xml">

<wml>
<card id="wmlphp" title="WMLandPHP">
<p>
<?php
echo ("Das ist WML und PHP");
?>
</p>
<do type="prev" label="Back">
<prev/>
</do>
</card>

</wml>


mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Danke

Postby CHRISS76 » 28. December 2004 14:28

Hallo DJ DHG,

das letzte Beispiel von Dir war mir schon soweit bekannt.

Allerdings habe ich nach Herumprobieren meinen Fehler gefunden.
Bei Ausgabe durch PHP müssen vor die Anführungszeichen Backslashs gesetzt werden, dann hat es funktioniert.

Danke nochmal

Grüsse Chris
CHRISS76
 
Posts: 27
Joined: 19. August 2004 14:38


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests