PDF Lib ... wichtige Frage ?

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

PDF Lib ... wichtige Frage ?

Postby dennis » 03. December 2004 15:03

Hallo AF,

ich schlage mich schon ne ganze Weile mit einem Problem herum und Ihr seit meine letzte Hoffnung :cry:

Ich habe neben meinem lokalen Windoof Wampp, jetzt einen eigenen Rootserver auf dem eine Suse rennt.
Es ist installiert ein Apache2 und die php-Version 4.3.3.
Ich habe lokal ein php-script entwickelt welches mir pdf-Files dynamisch erzeugt. Es funzt mit dem lokalem Wampp auch wunderbar nur nicht auf dem Linux.

phpinfo sagte mir, keine pdflib installiert. Also habe ich mir vorsichtshalber nicht die neuste, sondern die 5.0.4 gedownloadet. Diese habe ich entpackt und das File "libpdf_php.so" aus der "bind/php/php-4.2.1/" in das Verzeichnis "usr/local/lib/" kopiert, auf das auch das extension_dir in der php.ini zeigt.
Nach erfolgtem Restart zeigt er in der phpinfo auch an das die pdflib installiert ist, nur beim Aufruf des Scriptes zeigt er an
Fatal error: Call to undefined function: pdf_open() in /srv/www/htdocs/web11/html/pdf_make_labor.php on line 22


Jetzt hab ich mal gegooglt und herrausgefunden das die phpversion (4.2.1) nicht mit meiner übereinstimmt und das der Fehler daher resultiert.
Also habe ich die neue Version, die "PDFlib-6.0.1-Linux-x86_64" hochgeladen, entpackt und aus dem Verzeichnis "bind/php/php-43x" ebenfalls die "libpdf_php.so" in das o.g. Verzeichnis kopiert.
Apache neu gestartet und jetzt ist in der phpinfo gar keine pdflib mehr drin!

Ich hab wirklich langsam keinen Plan mehr was ich machen soll.
Habt Ihr vielleicht mal einen Tip für mich, obwohl auf der Suse kein Lampp rennt? Aber eigentlich müsste das Prozedere doch gleich sein?

Ich sage auch besser noch dazu das ich absoluter Linux-Anfänger bin und jetzt sozusagen ins kalte Wasser springe ... :oops:

THX

Dennis
dennis
 
Posts: 51
Joined: 06. March 2003 12:22

Postby Wiedmann » 03. December 2004 15:25

Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby dennis » 03. December 2004 15:46

Oh mann ...

auf sowas muss man erst mal kommen ... !!!

:oops:

aber trotzdem ... mit dem Script aus Deinem Link:
Code: Select all
<?php
$pdf = pdf_new();

pdf_open_file($pdf);
pdf_begin_page($pdf, 595, 842);
pdf_set_font($pdf, "Times-Roman", 30, "host");
pdf_set_value($pdf, "textrendering", 1);
pdf_show_xy($pdf, "A PDF document created in memory!", 50, 750);
pdf_end_page($pdf);
pdf_close($pdf);

$data = pdf_get_buffer($pdf);

header("Content-type: application/pdf");
header("Content-disposition: inline; filename=test.pdf");
header("Content-length: " . strlen($data));

echo $data;
?>

mach er das:
Warning: pdf_open_file() expects exactly 2 parameters, 1 given in /srv/www/htdocs/web11/html/pdftest.php on line 4

Fatal error: [2100] PDF_begin_page: Function must not be called in 'object' scope in /srv/www/htdocs/web11/html/pdftest.php on line 5


sollte die pdflib doch nicht gehen?

THX

Dennis
dennis
 
Posts: 51
Joined: 06. March 2003 12:22

Postby Wiedmann » 03. December 2004 16:01

pdf_open_file($pdf);
...
Warning: pdf_open_file() expects exactly 2 parameters, 1 given in /srv/www/htdocs/web11/html/pdftest.php on line 4


Ich weiss, Doku und Fehlermeldungen lesen ist schwer ;-) Und ein genauer Blick in die Doku sagt:
Code: Select all
pdf_open_file($pdf, '');


BTW:
Persönlich finde ich es angenehmer PDF's mit der "FPDF library" zu machen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby dennis » 03. December 2004 16:42

Alles Klar !!! Vielen Dank!


die lib geht, jedoch ist die gesamte Funktionsreferenz anders!
Ehe ich das umschreibe nehme ich dann doch lieber FPDF :roll:


MfG

Dennis
dennis
 
Posts: 51
Joined: 06. March 2003 12:22


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests