md5 Überprüfung

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Postby Jan H. Krüger » 26. November 2004 11:54

Moment, da muss ich mal nachfragen.
In der Abfrage hast du die Variable $password welche dann Verschlüsselt wird und in der Abfrage verwendung findet.

Andererseits schreibst du passwd = '$passwd'

Wie lautet denn nun die Variable welche das eingegebene Passwort enthält ?
Jan H. Krüger
 
Posts: 152
Joined: 24. October 2004 19:42

Postby airis » 26. November 2004 12:10

Sorry, das hätte ich auch vor dem Absenden sehen müssen.
Es muss lauten:
passwd = '" . md5($passwd) . "',

Nun funzt es bestens.
Nochmals besten Dank und sorry, meinen Nerven sind nach zwei Tagen suchen nicht mehr die besten und ich sah den Wald vor lauter Bä.........

Airis
airis
 
Posts: 134
Joined: 18. May 2004 12:33

Postby Jan H. Krüger » 26. November 2004 13:09

*g* Betriebsblindheit, passiert jedem mal ;)
Jan H. Krüger
 
Posts: 152
Joined: 24. October 2004 19:42

Previous

Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest