Restart eines Win Prozesses mit Hilfe von PHP

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Restart eines Win Prozesses mit Hilfe von PHP

Postby becksbierbauch » 24. November 2004 13:58

Ich bin stolzer Beseitzer eines eigenen Win2003 Servers auf dem mehrere Gameserver laufen. Damit ich für einen Restart des Servers nicht immer über den Terminaldiesnt auf die Maschine muss habe ich mir ein kleines Script gebastelt und dieses auf meiner HP verlinkt, damit ich direkt von dort aus den Server neu starten kann.

<html>
<head>
<title>Gameserver Restart</title>
</head>
<body>
<h1>Test</h1>
<?php
echo "Jetzt geht er baden...";
system("taskkill /F /IM 20100.exe /T");
echo "<br/>Fertig!";
echo "Jetzt wird er gestartet...";
exec("c:\\20100.bat");
echo "<br/>Fertig!";
?>
</body>
</html>




Es funktioniert soweit auch alles prima, nur folgender kleiner Fehler stört mich:

Rufe ich den link auf, wird der Prozess neu gestartet. Aber in meinem Browserfenster passiert nix. Er lädt und lädt und lädt. Ich muss also von Hand die Seite wechseln. Vom Prinzip her wäre das ja auch nicht weiter tragisch, aber ich hätte dieses kleine Tool gerne perfekt funktionierend.

Kürze ich das unten aufgeführte Script so, dass es nur den Gameserver stoppt, bekomme ich die Ausgabe der Prozess mit ID4711 würde gestopt.

Meine Befürchtung ist jetzt, dass er beim restarten des Prozesses nicht erkennt, das der Vorgang abgeschlossen wurde, da ja beim starten des Gameservers eine Art DOS Box auf dem Bildschirm stehen bleibt in der man sehen kann, wer z.B. connected oder geht.

Also meine Frage wäre nun, gibt es einen 2 Zeiler oder ähnliches was ich an mein Script anhängen kann, damit als Ausgabe in meinem Browserfenster erscheint:

"Der Gameserver wurde neu gestartet"

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
linux is like a wigwam. no windows, no gates and a apache inside
becksbierbauch
 
Posts: 19
Joined: 18. February 2004 19:35
Location: Florstadt

Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests