Anfänger braucht Hilfe mit php/XAMMP

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Anfänger braucht Hilfe mit php/XAMMP

Postby Sarah19 » 23. August 2004 17:25

Hab XAMMP installiert und alles funktioniert super.
Nun hab ich aber das Problem, dass ich ne php Datei schreiben will und nicht weiß ob ich vielleicht ein Programm benutze, welches nicht dafür geeignet ist. Habe Dreamwaver. Hab in eine Seite geschrieben:
<?php

echo "hallo Welt";

?>

Was ja nur schreiben sollte: "hallo Welt", aber die Seite wird gar nicht geladen. Ich habe sie in das htdocs Verzeichnis eingefügt und es funktioniert immernoch nicht.

Gebe folgenden link bei IE ein : "file:///C:/apachefriends/xampp/htdocs/Test/test.php"

Kann mir bitte jmd helfen? Danke
User avatar
Sarah19
 
Posts: 58
Joined: 23. August 2004 17:09

Postby Wiedmann » 23. August 2004 17:41

Ich habe sie in das htdocs Verzeichnis eingefügt und es funktioniert immernoch nicht.

Gebe folgenden link bei IE ein : "file:///C:/apachefriends/xampp/htdocs/Test/test.php"

In das Verzeichnis "/htdocs/" oder "/htdocs/Test/"?

im ersten Fall ist es: http://localhost/test.php
im zweiten Fall ist es: http://localhost/Test/test.php

Jedenfalls musst du eine PHP-Datei über den Webserver ("http://") und nicht über das Dateisystem ("file://") laden.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby darklady » 24. August 2004 23:34

Sorry im voraus, bin auch Anfängerin auf dem Gebiet PHP und habe ein ähnliches Problem, benutze normalerweise den internen Explorer von HomeSite aber egal wie ich abspeicher kann ich kein Ergebnis sehen... liegt zwar sehr wahrscheinlich nicht an XAMPP wär aber super wenn mir jmd für oben erläutertes Problem die Lösung für HomeSite verraten könnte...
vielen Dank im voraus
darklady
 
Posts: 1
Joined: 24. August 2004 23:19

Postby Zeus » 24. August 2004 23:58

ich kenne HomeSite zwar nicht, aber da wird doch auch eine adress zeile dabei sein wa?
dann gibst du halt einfach in die adressleiste, wenn z.B. dein PHP File test.php heisst, http://localhost/test.php ein... somit wird dann das PHP File angezeigt!
wenn du dann z.B. noch nen unterordner erstellst, den z.B. "test" nennst, dann kannst du es so aufrufen:
http://localhost/test/test.php
hoffe, ich konnte es dir ein wenig naeher bringen!

MFG
Zeus

PS: http://localhost kann man auch durch http://127.0.0.1 ersetzen!
also koennte man auch http://localhost/test/test.php ueber http://127.0.0.1/test/test.php aufrufen!
Zeus
 
Posts: 8
Joined: 19. August 2004 18:51
Location: Hinterm Mond gleich Links

Postby Sarah19 » 25. August 2004 10:18

Danke Zeus, hast mir echt geholfen. Nun klappt alles.
User avatar
Sarah19
 
Posts: 58
Joined: 23. August 2004 17:09


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest