neben ../htdocs ein zweites lokales Verzeichnis ?!

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

neben ../htdocs ein zweites lokales Verzeichnis ?!

Postby terasek » 03. January 2014 19:09

Hallo.

Ich arbeite an zwei Computern.
Daher lege ich viele Sachen auf meine portable USB Festplatte ab, so auch php Projekte.
Es wäre für mich toll, wenn das Scriptverzeichnis auf der Festplatte ebenfalls in xampp->php als root-Verzeichnis für den Server eingebunden wäre, genauso wie /htdocs.

Geht das ?!

Danke,
terasek
terasek
 
Posts: 11
Joined: 05. September 2010 18:36

Re: neben ../htdocs ein zweites lokales Verzeichnis ?!

Postby Altrea » 03. January 2014 19:20

Hallo terasek,

Ja das geht, du musst nur eine Möglichkeit schaffen, beide Wurzelverzeichnisse eindeutig adressieren zu können und sicherstellen, dass das USB Laufwerk immer und unter demselben Laufwerksbuchstaben vorhanden ist, wenn du versuchst Apache zu starten.
Der gängige und empfohlene Weg hierfür sind namebases virtual hosts.
Kleines Beispiel für die Datei \xampp\apache\conf\extra\httpd-vhosts.conf:
Code: Select all
<VirtualHost *:80>
    DocumentRoot "C:/xampp/htdocs"
    ServerName localhost
    ErrorLog "logs/localhost-error.log"
    CustomLog "logs/localhost-access.log" common
</VirtualHost>

<VirtualHost *:80>
    DocumentRoot "U:/meinewebs"
    ServerName meinewebs
    ErrorLog "logs/meinewebs-error.log"
    CustomLog "logs/meinewebs-access.log" common
    <Directory "U:/meinewebs">
        Options Indexes FollowSymLinks Includes ExecCGI
        AllowOverride All
        Require all granted
    </Directory>
</VirtualHost>

Anzumerken ist hierbei, dass du mit dem Directory Block im zweiten VHost die Zugriffe auf das Verzeichnis freigeben musst, sonst wird Apache sich weigern darauf zuzugreifen.
Weiterhin musst du die neue URL (http://meinewebs/) auflösen können. Hierfür ist ein Eintrag in der C:\Windows\system32\drivers\etc\HOSTS Datei notwendig, der diese URL auf 127.0.0.1 auflöst.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8286
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: neben ../htdocs ein zweites lokales Verzeichnis ?!

Postby terasek » 03. January 2014 19:26

Danke ! Das ist ein Weg, den ich schon gegoogelt hatte, aber:

Kann ich denn dann von /localhost/xxx.php auf /meinneuerhost/test.css zugreifen oder sind die komplett voneinander getrennt ?
Denn DAS ist genau das, was ich brauche: Die beiden "Sever" müssen gegenseitig auf sich zugreifen dürfen...

Danke,
terasek
terasek
 
Posts: 11
Joined: 05. September 2010 18:36

Re: neben ../htdocs ein zweites lokales Verzeichnis ?!

Postby Altrea » 03. January 2014 19:36

Du kannst über absolute Pfade, also die vollständige URL jede Datei die anfragbar ist auch anfragen.
Sonst würden die ganzen content delivery networks for js Frameworks, etc garnicht erst funktionieren.

Wenn auf dem zweiten Verzeichnis keine vollständigen Webseiten liegen und du hierfür auch keine Domain simulieren können musst, würde auch ein Apache Alias gehen.
Das würde dann so aussehen:
Code: Select all
Alias /meinewebs/ "U:/meinewebs/"
<Directory "U:/meinewebs">
    AllowOverride All
    Require all granted
</Directory>

Dann kannst du alle Dateien in U:\meinewebs\ über http://localhost/meinewebs/ adressieren.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8286
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: neben ../htdocs ein zweites lokales Verzeichnis ?!

Postby terasek » 03. January 2014 20:49

danke.

aber jetzt mal eine dumme Frage:
ich schreibe das in die httpd.conf ?!
terasek
 
Posts: 11
Joined: 05. September 2010 18:36

Re: neben ../htdocs ein zweites lokales Verzeichnis ?!

Postby Altrea » 03. January 2014 21:06

Entweder direkt in die httpd.conf, oder in einer von der httpd.conf includierten Datei.
Ich halte es für gewöhnlich so, dass ich eigene Änderungen an den Konfigurationen sofern sinnvoll in einer neu erstellten Datei definiere (zum Beispiel in \xampp\apache\conf\extra\custom.conf) und diese in der httpd.conf includiere. Auf diese Weise habe ich immer im Blick welche Änderungen von der Original-Konfiguration vorgenommen wurden und kann einfacher auf eine andere XAMPP Version umsteigen, statt mühsam alle Änderungen zu suchen oder gar mich daran erinnern zu müssen.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8286
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: neben ../htdocs ein zweites lokales Verzeichnis ?!

Postby terasek » 04. January 2014 09:36

prima.
hat geklappt.
danke dir !
terasek
 
Posts: 11
Joined: 05. September 2010 18:36


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests