Problem mit ezPDF

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Problem mit ezPDF

Postby etops » 08. July 2004 10:55

Hallo,

ich bin gerade dabei, ein bißchen mit ezPDF herumzuspielen.

Ich habe dazu das Beispiel verwendet, das mit Xampp für Windows ausgeliefert wird. Immerhin bin ich schon dazu gelangt, daß eine PDF-Datei generiert wird, allerdings enthält diese nicht die Daten aus der Datenbankabfrage sondern es wird nur eine Tabelle ohne Inhalt gebastelt. Außerdem wird die Überschrift falsch dargestellt (zwei Zeilen, die sich überlagern anstelle untereinander zu stehen).

Außerdem bekomme ich beim Start des Adobe Readers die Meldung "Eine Schrift ist nicht im Ressourcen-Dictionary verzeichnet - Helvetica wird verwendet."

Vielleicht hat hier schon mal jemand damit gearbeitet und kann mir sagen, was ich falsch mache?!

Code: Select all
<?
       if($action=="getpdf")
       {
              mysql_connect("server", "password");
              mysql_select_db("database");

              include ('class.ezpdf.php');
              $pdf =& new Cezpdf($paper='a4',$orientation='landscape');
              $pdf->selectFont('../../../fonts/Helvetica');
              $pdf->ezText('Ueberschrift1',14);
              $pdf->ezText('Ueberschrift2',10);
              $pdf->ezText('',15);

              $result=mysql_query("SELECT * FROM database;");

              $i=0;
              while( $row=mysql_fetch_array($result) )
              {
                     $data[$i]=array('Spalte1'=>$row['Spalte1'], 'Spalte2'=>$row['Spalte2'], 'Spalte3'=>$row['Spalte3'], 'Spalte4'=>$row['Spalte4']);
                     $i++;
               }

               $pdf->ezTable($data,"","",array('xPos'=>'left','xOrientation'=>'right', 'width'=>300));
               
               $pdf->ezStream();
               exit;
       }
?>


Wäre klasse, wenn jemand wüßte, was da nicht ok ist...

Danke + Gruß
etops
etops
 
Posts: 3
Joined: 12. December 2003 14:39

Postby juergen&lx » 10. August 2004 23:03

Hi etops,

zuerst mal hast du keinen user in nachfolgender Zeile:
Code: Select all
mysql_connect('127.0.0.1','user','dummy');
mysql_select_db('database_name'); 

Ach ja, "server" evtl. durch die IP ersetzen,
z.B. localhost durch 127.0.0.1

Fontpath sollte vollständig angegeben werden:
Code: Select all
$pdf->selectFont('/opt/lampp/lib/fonts/Times-Roman.afm');


und dann "or die(mysql_error())" um Fehlermeldungen zu erhalten;
Code: Select all
 
$sql="SELECT * FROM database;"
$result=mysql_query($sql) or die(mysql_error());   


Zum Schluß : ersetze alle doppelten Anführungszeichen (") gegen(')
Code: Select all
         $pdf->ezTable($data,'','',array('xPos'=>'left','xOrientation'=>'right','width'=>770));

(alles funktionierende Beispielzeilen, die bei mir ihren Dienst verrichten ;) )
"exit" solltest du auch auskommentieren.


Jürgen
juergen&lx
 
Posts: 154
Joined: 18. February 2004 21:36
Location: in einem Dorf am Rande des Strombergs
Operating System: Linux

Postby etops » 12. August 2004 09:39

Vielen Dank für die Antwort; ich hatte das mittlerweile aber schon gelöst (schon blöd, wenn man die eine oder andere Grundvoraussetzung des Programmierens und von PHP nicht beachtet ;-) ). Naja, lernen und probieren macht gelegentlich klug...
etops
 
Posts: 3
Joined: 12. December 2003 14:39


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests