Cookie Problem

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Cookie Problem

Postby Deeival » 09. April 2004 21:26

Hi, diesmal komm ich bei den Cookies nicht weiter...

Man soll Passwort und Name in ein Formular eingeben, die Daten werden in ein Cookie gespeichert und dann aus gegeben... so zumindest die Theorie.. :)

Code: Select all
<?php
setCookie("username",$username,time()+3600*24*365);
setCookie("pass",$pass,time()+3600*24*365);
setCookie("login","$login",time()+3600*24*365);
?>
<HTML>
<HEAD>
<TITLE>cookie setzen</TITLE>
</HEAD>
<BODY>
<?php
if (isset($_COOKIE['login'])) {
echo('Dein Name is ' . $_COOKIE['username']);
echo(' Dein Passwort is ' . $_COOKIE['pass']);
} else { ?>
<form action="<?=$PHP_SELF?>" method="post">
<p>Geben sie Ihren Name ein:<br />
<input type="text" name="username" size="40"><br>
<input type="password" name="pass" size="10">
<input type="submit" name="login" value="Speichern" />
</p>
</form>
<?php   } ?>
</BODY>
</HTML>


Das Problem is wenn ich auf Speichern klicke, werden die Cookies zwar mit den richtigen Werten gesetzt, jedoch komm ich wieder zum Formular!

Wenn ich dann nochmal x-beliebige andere Daten für Username und Passwort eingeben und Speichern klicke werden mir die Daten vom vorausgehenden mal gezeigt (was ja auch richtig is, da das Coockie nicht überschrieben werden soll)

Aber was muss ich mach, damit ich sofor in die if-Schleife komm, und nicht bei erstenmal in die else zurückfalle??

DANKE für Hilfe!
Deeival
 
Posts: 13
Joined: 08. April 2004 13:30

Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests