Ich suche eine PHP Funktion...

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Ich suche eine PHP Funktion...

Postby Bender » 19. March 2004 11:28

...zum einlesen von PHP-Dateien in eine Variable, wobei alles an PHP-Code geparst wird und HTML und so erhalten bleibt...
Thanks4Help
Bender
 
Posts: 7
Joined: 03. January 2004 16:13

Postby Wiedmann » 19. March 2004 11:57

Kannst du das mal näher erläutern, mit einem Beispiel vielleicht?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Heini_net » 19. March 2004 12:23

ich glaube du meinst die funktion Include.

wenn du z.b in eine Zelle den geparsten PHP code einfügen willst.

<? include 'datei.php'; ?>


Mfg. Heini
User avatar
Heini_net
 
Posts: 520
Joined: 25. July 2003 15:43
Location: hier

Postby Bender » 19. March 2004 14:09

Nene, mit include geht das nicht... Die Datei muss in eine Variable, und wenn ich das so mache:
Code: Select all
<?php
$variable = include("datei.php");
echo $variable;
?>

Dann kommt nur eine "1" zurück...
Bender
 
Posts: 7
Joined: 03. January 2004 16:13

Postby Wiedmann » 19. March 2004 14:11

Ich habs glaub schonmal gefragt, welcher Sinn und Zweck steckt dahinter?

(vielleicht mal eval() anschauen)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Heini_net » 19. March 2004 14:25

Ah ja.. nun weiss ich was du meinst...

Würde mich auch mal interessieren wie man eine php-datei in eine variable geparst includiert um es an eine andere stelle mit echo darzustellen.

Mfg. Heini
User avatar
Heini_net
 
Posts: 520
Joined: 25. July 2003 15:43
Location: hier

Postby lain » 19. March 2004 15:07

öffne die datei mit
Code: Select all
fopen() / fread() etc

und lies jede zeile in eine variable
Code: Select all
$dateiinhalt

ein.
Code: Select all
$deinergebnis = eval($dateiinhalt);

eval evaluiert (parsed) den php teil eines übergebenen strings. es ist nicht zu empfehlen eval in einer schleife anzuwenden, da dafür jedesmal eine neue instanz des php interpreters aufgerufen werden muss (performance).

das ergebnis ist dann einfach via
Code: Select all
print($deinergebnis);

auf deiner seite auszugeben.
lain
 
Posts: 38
Joined: 19. March 2004 13:48

Postby Bender » 21. March 2004 13:04

Cool, aber muss ich da jede Zeile einzeld einlesen, geht das nicht mit fpassthru() oder so? (Ich konnte es noch nicht ausprobieren...)
Bender
 
Posts: 7
Joined: 03. January 2004 16:13

Postby Wiedmann » 21. March 2004 13:18

Naja.

fpassthru() gibt dir einen Zahl mit der Anzahl der gelesen Zeilen zurück...

So könnte es gehen:
$ergebnis = eval(implode('', file ('datei.php')));

Nachtrag (da es grad in einem anderen Thread erwähnt wurde):
$ergebnis = eval(file_get_contents('datei.php'));
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Bender » 22. March 2004 09:51

Hey, DANKE MAN!
Funktioniert wunderbar!!!
Bender
 
Posts: 7
Joined: 03. January 2004 16:13


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests