funktionen Auslagern

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

funktionen Auslagern

Postby KRDK » 12. September 2011 14:14

Noch einmal eine Frage....

man fühlt sich einfach fertig, wenn man 1 stunde versucht ein Problem zu lösen und
ständig gibt es neue Problem.


Diese Zeile : Include ('http://localhost/verein/funktion.php');

verursacht diesen Fehler: Warning: include() [function.include]: http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_include=0 in C:...

in meine php.ini ist allow_url_include=0N

zum Mäuse melken.... aber es geht nicht weiter.

Wo habe ich denn nun hier das Problem?

Gruß
Dietmar
KRDK
 
Posts: 8
Joined: 01. September 2011 07:39

Re: funktionen Auslagern

Postby Altrea » 12. September 2011 20:00

KRDK wrote:in meine php.ini ist allow_url_include=0N

allow_url_include erwartet als Parameter "0" (string Null) oder "1" (string eins)
außerdem muss ZUSÄTZLICH dazu auch die Einstellung allow_url_fopen "1" sein.
Und natürlich muss nach Veränderungen an der php.ini der Apache neugestartet werden.

Beachte bitte: allow_url_fopen und allow_url_include sind große Sicherheitsrisiken und sollten vorallem auf einem Liveserver nicht aktiviert werden!
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6491
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: funktionen Auslagern

Postby KRDK » 13. September 2011 05:55

Altrea wrote:
KRDK wrote:in meine php.ini ist allow_url_include=0N

allow_url_include erwartet als Parameter "0" (string Null) oder "1" (string eins)
außerdem muss ZUSÄTZLICH dazu auch die Einstellung allow_url_fopen "1" sein.
Und natürlich muss nach Veränderungen an der php.ini der Apache neugestartet werden.

Beachte bitte: allow_url_fopen und allow_url_include sind große Sicherheitsrisiken und sollten vorallem auf einem Liveserver nicht aktiviert werden!


Hallo Altrea,

deine Vorgaben habe ich umgesetzt es kommen weiter folgende Fehler:

Warning: include() [function.include]: http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_include=0 in C:\xampp\htdocs\Verein\pruefen.php on line 14

Warning: include(http://localhost/verein/funktion.php) [function.include]: failed to open stream: no suitable wrapper could be found in C:\xampp\htdocs\Verein\pruefen.php on line 14

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'http://localhost/verein/funktion.php' for inclusion (include_path='.;C:\xampp\php\PEAR') in C:\xampp\htdocs\Verein\pruefen.php on line 14

Hier die Zeile 14 : Include ('http://localhost/verein/funktion.php');
*******
Testweise habe ich die PHP Variablen mit "0" und mit 0 sowie mit "1" und 1 probiert, es bleibt immer gleich!

Noch eine Idee ?

Gruß
Dietmar
KRDK
 
Posts: 8
Joined: 01. September 2011 07:39

Re: funktionen Auslagern

Postby Altrea » 13. September 2011 06:18

Nurnoch einen Tipp:
Überprüfe über phpinfo() ob die Einstellungen für allow_url_fopen und allow_url_include übernommen wurden.
- Falls dies der Fall ist, wirst du in deiner Anwendung schauen müssen, ob du da von Hand den Wert für allow_url_include umbiegst (wenn das überhaupt außerhalb der php.ini möglich ist, für den Wert allow_url_fopen ist dies nur in der php.ini möglich).
- Falls dies nicht der Fall ist, hast du beim verändern der Eigenschaft einen Fehler gemacht, oder den Apache nicht neugestartet.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6491
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: funktionen Auslagern

Postby Nobbie » 13. September 2011 06:25

Bist Du Dir eigentlich sicher, dass Du das wirklich so benötigst und ist Dir aduch wirklich klar, was so ein (sehr ungewöhnlicher) include bewirkt bzw. wie er ausgeführt wird? Brauchst Du nicht ggf. die "normale" Syntax

Code: Select all
include "function.php";


oder ggf. auch

Code: Select all
include "./verein/function.php";


usw.? Die runden Klammern sind übrigens auch nicht notwendig, da "include" keine PHP Funktion ist sondern ein spezielles Schlüsselwort wie es beispielsweise auch "echo" ist.

Wieso inkludierst Du stattdessen die function.php via "http://localhost/verein/function.php"? Das hat eine vollkommen(!) andere Wirkung als obiger include. Was aber benötigst Du wirklich?
Nobbie
 
Posts: 6500
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: funktionen Auslagern

Postby KRDK » 13. September 2011 10:30

Nobbie wrote:Bist Du Dir eigentlich sicher, dass Du das wirklich so benötigst und ist Dir aduch wirklich klar, was so ein (sehr ungewöhnlicher) include bewirkt bzw. wie er ausgeführt wird? Brauchst Du nicht ggf. die "normale" Syntax

Code: Select all
include "function.php";


oder ggf. auch

Code: Select all
include "./verein/function.php";


usw.? Die runden Klammern sind übrigens auch nicht notwendig, da "include" keine PHP Funktion ist sondern ein spezielles Schlüsselwort wie es beispielsweise auch "echo" ist.

Wieso inkludierst Du stattdessen die function.php via "http://localhost/verein/function.php"? Das hat eine vollkommen(!) andere Wirkung als obiger include. Was aber benötigst Du wirklich?


Hallo Nobbie,

wie du merkst bin ich niewsbie und was ich erreichen will ist die Auslagerung von Funktionen auf eine Ebene / Seite.
Wenn du schreibst "Was aber benötigst Du wirklich?" ->Daher ich möchte alle Funktionen auf eine Seite haben.
Was wäre denn der richtige Weg ?

Gruß

Dietmar
KRDK
 
Posts: 8
Joined: 01. September 2011 07:39

Re: funktionen Auslagern

Postby Altrea » 13. September 2011 11:51

Zum Auslagern von Codezeilen (zum Beispiel php-Funktionen) reicht ein simpler include wie ihn Nobbie beschrieben hat.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6491
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: funktionen Auslagern

Postby KRDK » 13. September 2011 12:47

Altrea wrote:Zum Auslagern von Codezeilen (zum Beispiel php-Funktionen) reicht ein simpler include wie ihn Nobbie beschrieben hat.


Habe ich gemacht: jetzt sieht die Fehlermeldung so aus:

Warning: include(./verein/function.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in C:\xampp\htdocs\Verein\pruefen.php on line 14

Warning: include() [function.include]: Failed opening './verein/function.php' for inclusion (include_path='.;C:\xampp\php\PEAR') in C:\xampp\htdocs\Verein\pruefen.php on line 14

So richtig... richtig scheint das auch noch nicht zu sein.

Aber der Tip :
usw.? Die runden Klammern sind übrigens auch nicht notwendig, da "include" keine PHP Funktion ist sondern ein spezielles Schlüsselwort wie es beispielsweise auch "echo" ist.

hat mir geholfen. Ich hatte den Befehl in den Php - Rumpf gesetzt gehabt. Nach entfernen des Eintrag aus dem php-Rumpf kommen keine Meldungen mehr.

:D Danke

Gruß
Dietmar
KRDK
 
Posts: 8
Joined: 01. September 2011 07:39

Re: funktionen Auslagern

Postby Nobbie » 14. September 2011 04:13

KRDK wrote:So richtig... richtig scheint das auch noch nicht zu sein.


Natürlich nicht - weil Du schlecht beschreibst (und offensichtlich irrig glaubst, Groß- und Kleinschreibung spiele keine Rolle) und weil Du Dir nicht einmal die Mühe gibst, beide von mir (sowieso geratenen) Vorschläge zu testen. Wenn Du einfach nur

include "function.php"

probiert hättest, hätte es mit einiger Wahrscheinlichkeit funktioniert (Achtung; auch geraten!).

Ich würde mir wirklich wünschen, dass auch "newbies" nachdenken (einfach mal versuchen, eine Logik zu erkennen - das können auch newbies), denn es tut wirklich weh, auch auf diesem Niveau noch Korrekturen anbringen zu müssen. Wenn Du so wenig Engagement mitbringst, wirklich allergrundsätzlichste PHP Instruktionen verstehen zu wollen (es gibt übrigens massenhaft sehr gute LIteratur dazu), dann sehe ich nicht, wie Du wirklich anspruchsvolle Dinge jemals programmieren willst. Diese erneute Anfrage ist jedenfalls jenseits von Gut und Böse.
Nobbie
 
Posts: 6500
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests