Einsteiger braucht Hilfe

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Einsteiger braucht Hilfe

Postby UNeverNo » 26. February 2004 13:47

Ich wollte zwei Variablen per Post übergeben und dann verarbeiten, aber ich bekomme einen Parsefehler in Zeile 9
$z2 = $HTTP_POST_VARS["zahl2"]

gesamter Quelltext:
<html>
<head>
<title>Beispiel</title>
</head>
<body>

<?php
$z1 = $HTTP_POST_VARS["zahl1"]
$z2 = $HTTP_POST_VARS["zahl2"]
$plus = $z1 + $z2
$minus = $z1 - $z2
$mal = $z1 * $z2
$durch = $z1 / $z2
echo $z1, " + ", $z2, " = ", $plus, \n
echo $z1, " + ", $z2, " = ", $minus, \n
echo $z1, " + ", $z2, " = ", $mal, \n
echo $z1, " + ", $z2, " = ", $durch, \n
?>

</body>
</html>
UNeverNo
 
Posts: 9
Joined: 25. February 2004 13:06

Semikolon

Postby oliver.d » 26. February 2004 14:37

PHP-Zeilen mit Semikolon abschliessen!
User avatar
oliver.d
 
Posts: 4
Joined: 26. February 2004 11:13

Re: Semikolon

Postby DJ DHG » 26. February 2004 14:46

Moin Moin

wie oliver.d schon sagt müssen die zeilen mit einem semikolon abgeschlossen
werden.

so soll das aussehen.

Code: Select all
$z2 = $HTTP_POST_VARS["zahl2"];


mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Straffi » 27. February 2004 08:55

Moin,

Seit PHP 4.1.0. genügt auch ein einfaches
Code: Select all
$z2 = $_POST['zahl2'];


Hat den Vorteil, das die Variable $_POST automagisch global ist, und somit innerhalb von Funktionen benutzt werden kann.
$HTTP_POST_VARS sollte nur noch in Skripten benutzt werden, die auf "altem" PHP laufen sollen.



mfg straffi
User avatar
Straffi
 
Posts: 120
Joined: 07. October 2003 17:48


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests