Daten aus einem array weiter verarbeiten

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Daten aus einem array weiter verarbeiten

Postby family19660 » 12. October 2010 20:47

Guten Abend Gemeinde,

ich sitze vor einem Problem, welches ich nicht bewältige und hoffe um Unterstüzung. Ich suche in einer Datenbank bezogen auf ein bestimmstes Datum die Anzahl der Einträge. Dies habe ich innerhalb einer while-Schleife folgendermaßen gelöst:

Code: Select all
$suche2 = mysql_query("SELECT * FROM fehlermeldungen WHERE DATESTAMP = '$datum1' AND VERANTWORTLICH = 'Fachverfahren'");
    $anzahl = mysql_num_rows($suche2);


Nun versuche ich alles in einen array zu schreiben

Code: Select all
$stack = array($anzahl);


Das Ergebnis sieht wie folgt aus:

Array ( [0] => 2 )
Array ( [0] => 1 )
Array ( [0] => 0 )
Array ( [0] => 1 )
Array ( [0] => 2 )
Array ( [0] => 3 )
Array ( [0] => 0 )
Array ( [0] => 1 )
Array ( [0] => 2 )
Array ( [0] => 2 )
Array ( [0] => 0 )

Es kommen die von mir händisch :D ausgezählten Werte an.

Nun möchte ich die Werte in eine Variable schreiben, deren Inhalt dann entsprechend der oben dargestellten Zahlenfolge wie folgt aussieht:
2,1,0,1,2,3,0,1,2,2,0

Habe dies schon versucht, indem ich mittels
Code: Select all
array_push($stack,$anzahl);
alles zusammenführen wollte und dann mittels der Funktion
Code: Select all
$komma_getrennt = implode(",",$stack);
einen String erzeuge....nur klappt es nicht. Es gibt auch keine Fehlermeldung.

Bitte helft mit, da ich mit meinem Latein am Ende bin.

Steffen
family19660
 
Posts: 16
Joined: 27. March 2009 20:17
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows 7 - php 5.3.8

Re: Daten aus einem array weiter verarbeiten

Postby Altrea » 12. October 2010 21:10

Du bist schon auf der richtigen Spur.
Dein Weg ist nur etwas fehlerhaft.

family19660 wrote:
Code: Select all
$stack = array($anzahl);

An dieser Stelle wird, sofern dieser Codeteil mehrmals ausgeführt ist, nicht wie du vermutest immer wieder ein neuer Arraywert hinzugefügt, sondern die Variable $stack mit den neuen Werten überschrieben.
Richtig wäre zum Beispiel dies hier:

Code: Select all
$stack[] = $anzahl;


Diesen Stack kannst du dann auch mit implode zu einem String der Einzelwerte zusammenführen.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6836
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Windows 10 Pro x64


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest