Linux: Programm starten mit php

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Re: Linux: Programm starten mit php

Postby Nobbie » 24. August 2010 15:35

Morpheus267 wrote:Ich weiß nicht wieso es ohne Probleme in der Shell geht und so nicht... :?:


Ich würde vermuten, weil der Apache Prozess unter einer anderen UserID und anderem Environment läuft als Dein persönlicher Account. Vielleicht funktioniert es ja, wenn Du Apache mit Deiner UserID laufen läßt (und neu startest dafür).
Nobbie
 
Posts: 7017
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Linux: Programm starten mit php

Postby Morpheus267 » 24. August 2010 18:50

Und wie soll das gehen?
Ich meine www-data führt apache aus und die Datein die ausgeführt werden sollen haben chmod 777 und chown -R www-data:www-data /home/css2/srcds
also müsste es doch funzen oder nicht. ^^
Morpheus267
 
Posts: 14
Joined: 22. August 2010 10:51

Re: Linux: Programm starten mit php

Postby Nobbie » 24. August 2010 18:54

Morpheus267 wrote:Und wie soll das gehen?


Indem Du in httpd.conf als "User" deine UserID einträgst statt www-data

Morpheus267 wrote:Ich meine www-data führt apache aus und die Datein die ausgeführt werden sollen haben chmod 777 und chown -R www-data:www-data /home/css2/srcds
also müsste es doch funzen oder nicht. ^^


Ne, funzt eben nicht. Das siehst Du doch und es ist auch logisch, dass es nicht geht. Da fehlen Environment-Variablen bzw. haben die falschen Werte. Und vieles mehr. Wobei ich nicht weiß, ob es reicht, dass Du Apache mit Deiner UserID ausführst. Ist nur ein Versuch "quick & dirty".
Nobbie
 
Posts: 7017
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Linux: Programm starten mit php

Postby Morpheus267 » 25. August 2010 14:02

Meine httpd.conf ist zu 100% leer im ordner /etc/apache2/
ich habe nur eine apache2.conf wo einiges drinne steht.
Morpheus267
 
Posts: 14
Joined: 22. August 2010 10:51

Re: Linux: Programm starten mit php

Postby Nobbie » 26. August 2010 13:48

Dann nimm die apache2.conf

Offensichtlich keine Xampp Installation, sondern irgendein Linux Derivat (SuSE o.ä.).
Nobbie
 
Posts: 7017
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Linux: Programm starten mit php

Postby Morpheus267 » 26. August 2010 20:16

So ich habe es nochmal probiert und den Benutzer + Gruppe geändert der apache ausführt aber ich bekomme mal wieder das hier:
Code: Select all
Array ( [0] => ERROR: Invalid game type 'cstrike' sepecified. [1] => Wed Aug 25 21:23:09 UTC 2010: Server Failed )
Morpheus267
 
Posts: 14
Joined: 22. August 2010 10:51

Re: Linux: Programm starten mit php

Postby Nobbie » 26. August 2010 22:14

Habe ich mir gedacht - das wäre auch zu einfach gewesen.

Noch mehr investiere ich hier nicht, das ist zuviel für kostenlosen Support.
Nobbie
 
Posts: 7017
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Linux: Programm starten mit php

Postby Nobbie » 06. December 2010 18:32

Jain.

"Stinknormal" sind Windows Programme per Definition nicht, denn sie benötigen natürlich eine Grafikkarte mit angeschlossenem Monitor. Selbst wenn es geht, welchen Sinn hat das, ein WindowsProgramm auf irgendeinem Server auszuführen, der irgendwo in der Welt herumsteht, aber sich nicht dort, wo der Anwender seinen Browser bedient und die Webseiten abruft. Es ist ja außergewöhnliche Sonderfall, dass der Server und der Client derselbe Rechner sind.
Nobbie
 
Posts: 7017
Joined: 09. March 2008 13:04

Previous

Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests