[Hilfe] php compilen mit ImageMagick Unterstüzung

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

[Hilfe] php compilen mit ImageMagick Unterstüzung

Postby Gleitz » 31. January 2004 19:07

Hallo,

ich brauche Hilfe, wie man ImageMagick in php einbindet.

Also, die aktuellen stabilen Versionen von Freetype2, JPEGSrc, LibPNG, GD-Lib, LibTiff, PDFLib, sowie ImageMagick sind auf dem System installiert.
In den Dokumentationen finde ich auch immer einen entsprechenden Hinweis, wie man die einzelnen Library´s in php einbindet. Bis auf ImageMagick. :roll:

Mein Script, wie ich php bis jetzt compiled habe:
./configure --prefix=/usr/local/php \
--with-config-file-path=/etc \
--with-apxs2=/usr/local/apache2/bin/apxs \
--includedir=/usr/include \
--with-openssl \
--enable-magic-quotes \
--with-zlib \
--enable-bcmath \
--enable-calendar \
--enable-ftp \
--with-gd \
--with-jpeg-dir \
--with-png-dir \
--with-freetype-dir \
--with-t1lib \
--enable-gd-native-ttf \
--with-mysql \
--with-tiff-dir \
--enable-sysvshm \
--enable-sysvsem \
--enable-sysvmsg \
--enable-memory-limit \
--enable-trans-sid \
--enable-track-vars


Wie wird ImageMagick in php eingebunden. Meine Typo3-Installation (was sonst :wink: ) findet es nicht.
Gleitz
 
Posts: 20
Joined: 31. January 2004 15:18

Postby FOCP » 31. January 2004 19:47

GDLIB:
In der php.ini das Modul freischalten:
php_gd.dll

In der betreffenden Zeile das ";" Semikolon entfernen - Apache neustarten, fertig.

Einen Wrapper findest du unter:
http://pecl.php.net/package/imagick
FOCP
 
Posts: 35
Joined: 30. January 2004 16:06
Location: Nähe Koblenz

Postby Gleitz » 01. February 2004 12:44

Hallo FOCP,

danke für deine Hilfe. Ich glaube ich stehe jetzt erst mal total auf dem Schlauch :(

GDLIB:
In der php.ini das Modul freischalten:
php_gd.dll

In der betreffenden Zeile das ";" Semikolon entfernen - Apache neustarten, fertig.

Bezieht sich doch auf eine Windowsinstallation? Habe ich nicht.

Einen Wrapper findest du unter:
http://pecl.php.net/package/imagick

Wie ist das mit dem Wrapper? Wird da php gepatched, damit ich wieder den config-Befehl um ImageMagick eingzubinden hinzu gefügt und der Wrapper schafft die Verbindung her?

Nachtrag:
Kann es sein, das ich beim compilen von GD misst gebaut habe? Über --with-xpm=/dir den Pfad zu den libs vom ImageMagick angeben?
Gleitz
 
Posts: 20
Joined: 31. January 2004 15:18


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest