magento-check.php

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

magento-check.php

Postby webbie33 » 25. July 2010 11:49

Hallo,

ich bin bei der Suche im Web aufgrund einer Fehlermeldung auf meinem Server auf dieses Forum gestossen.
In der Hoffnung, daß mir hier vielleicht jemand helfen kann, werde ich nachfolgend das Problem einfach mal schildern:

Also ich möchte gern das OpenSource Magento installieren und wollte vorher mittels einer eigens dafür angefertigten
PHp-Datei (von Magento) einmal den Server austesten, ob alle Vorausset6zungen dafür erfüllt sind, Beim Aufrufen der
Datei erhalte ich immer folgende Fehlermeldung:

Code: Select all
Warning: shell_exec() has been disabled for security reasons in /www/htdocs/w00ce232/magento-check.php on line 35

Warning: require_once(app/Mage.php) [function.require-once]: failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00ce232/magento-check.php on line 78

Fatal error: require_once() [function.require]: Failed opening required 'app/Mage.php' (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w00ce232/magento-check.php on line 78


Wenn jemand eine Idee hat oder weiß, was das bedeutet, würde ich mich über eine Rückmeldung sehr freuen!
webbie33
 

Re: magento-check.php

Postby webbie33 » 25. July 2010 21:48

Sorry, aber da hab ich jetzt grad gar nichts verstanden,
aber vielleicht bin ich zu doof? :shock:
webbie33
 

Re: magento-check.php

Postby webbie33 » 26. July 2010 09:19

Also ich versuchs einfach nochmal, da dies hier ja ein Xampp Forum ist,
könnt Ihr mir vielleicht folgende Frage beantworten:

Bei der Magento Installation Version 1.4 auf Xampp 1.7.3
erhalte ich bei Schritt 3 immer folgende Fehlermeldung:

Code: Select all
PHP extension "curl" must be loaded


Vielleicht kann mir ja da jemand Abhilfe schaffen?
webbie33
 

Re: magento-check.php

Postby webbie33 » 26. July 2010 16:21

ok, vielen dank, das war sehr hilfreich!
webbie33
 

Re: magento-check.php

Postby webbie33 » 26. July 2010 16:30

Also in meinem xampp php.ini steht:

;extension=php_curl.dll

Ist doch alles richtig oder nicht?

Das ist das einzige, was ich hier mit curl finden kann!
webbie33
 

Re: magento-check.php

Postby Altrea » 26. July 2010 16:41

Und was bedeutet das Semikolon am Anfang der zeile? Richtig, dass sie auskommentiert ist.
Semikolon entfernen, Apache neustarten und curl wird geladen.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6490
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: magento-check.php

Postby webbie33 » 26. July 2010 17:13

Tja, ich bin halt kein PHP-Profi, aber gut, wenn mans mal erkärt bekommt ;-)
webbie33
 

Re: magento-check.php

Postby webbie33 » 26. July 2010 17:50

Tja, im Magento Forum bekommt auf Vieles keine Antwort. :|
Nicht mal die, daß man zu doof ist dafür ;-)

Nein, aber mal im Ernst:

Ist es so komisch, daß man fragt,
wenn man nicht weiter kommt?
webbie33
 

Re: magento-check.php

Postby webbie33 » 26. July 2010 19:33

Eben, leider hat mir dein Hinweis auch nicht viel weiter geholfen,
aber ich werde mich aus dem Forum eh wieder abmelden.

Also hilfreich ist das wirklich nicht, wenn man andauernd und ständig nur angemeckert wird.
Wofür sind denn Foren eigentlich da, wenn man nicht mal eine Frage stellen darf?

Für mich ist das auch sehr viel Zeitaufwand, ständig irgendwo Fragen zu stellen und
ich bin ja nicht die Einzige, die diese Probleme hat. Wenn man keine Antwort weiß,
kann man das doch auch Schreiben, ist das Schlimm? Vielleicht gibt es manchmal
auch einfach keine Lösung für das ein oder andere Problem, dann ist es doch besser,
man sagt das.

Also , alles Gute weiterhin und viel Erfolg noch mit Euerm Forum!
webbie33
 

Re: magento-check.php

Postby Altrea » 26. July 2010 20:52

webbie33 wrote:Tja, ich bin halt kein PHP-Profi, aber gut, wenn mans mal erkärt bekommt ;-)


Das ist anfürsich kein PHP-Thema, sondern eines das Initialisierungsdateien betrifft. Dort leitet ein Semikolon einen Zeilenkommentar ein. Und wenn man so eine Datei sieht und sieht manche Zeilen mit und andere ohne Semikolon am Anfang, dann könnte man sich schonmal fragen, was dieses kleine Zeichen bedeutet. Wenn ich da zu Hohe Erwartungen in dich gesetzt habe, so möchte ich mich dafür entschuldigen. ich bin lediglich der Meinung, wenn man einen Onlineshop aufziehen möchte, dann sollte man zumindest die Basics von dem was man verändert beherrschen. Das ist nicht böse gemeint! Du wirst merken, dass du auf ganz andere Probleme treffen wirst, wenn dir diese Basics fehlen.

Also nicht so schnell die Flinte ins Korn werfen. Jeder hat einmal klein angefangen
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6490
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest