Deutschsprachiger Editor für PHP gesucht !

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Deutschsprachiger Editor für PHP gesucht !

Postby PCHexe » 13. January 2004 21:35

Ich habe mir gerade Weaverslave zugelegt, um PHP Skripte zu erstellen. Allerdings arbeite ich schon immer ungern mit solchen Editoren.Habe den Eindruck, dass WS viel HTML drauf hat, aber wenig PHP.Oder täusche ich mich ? Mit was habt ihr gute Erfahrungen gemacht ? Ich brauche nämlich keinen HTML Editor, sondern nur für PHP.
Tipps erwünscht !
Never touch a running system, because...
PCHexe
 
Posts: 10
Joined: 09. January 2004 16:25

Postby DJ DHG » 13. January 2004 21:58

Moin Moin

ich machen unter windows sehr gute erfahrungen mit

- notepad.exe *nicht schlagen*
- ultra edit
- php code (EN)

und unter linux

- joe
- vi
- Quante PLUS <-- mit highlight syntax
- gedit
- Kwrite
- emacs

mann ich merke jetzt erst, das ich ja alles bentuze was ich zur hand hab :mrgreen:

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby AlexPausB » 14. January 2004 01:24

Kann DJ in Bezug auf UltraEdit nur zustimmen... wenn ich was versuche zu programmieren - egal ob html, js, php, perl, batch... - dann mit dem UltraEdit! Halt leider keine Freeware / Opensource...
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf

Postby Kristian Marcroft » 14. January 2004 07:18

Hi,

ich verwende Phase5 HTML Editor...
mit interner Vorschau Funktion....
Ist in Deutsch...
Ist Kostenlos....
und Syntax Highlitghting für viele Programmiersprachen.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

ts-webeditor

Postby gonzo6969 » 14. January 2004 10:24

hi
ich verwende ts-webeditor:

freeware
deutsch
php-fehler und syntax check

so long
gonzo6969
 
Posts: 14
Joined: 18. July 2003 13:45
Location: augsburg

Postby Stefan » 14. January 2004 10:51

Seruvs,

für Win Homesite, hat auch ein vorzügliches Syntax highlighting.
Für Linux Bluefish und Quanta Plus.

Es fällt auf, das es zwar etliche Editoren gibt, die für PHP ausgelegt sind, aber scheinbar kein einziger davon(ausser PHP Coder von DHG) von den Menschen hier benutzt wird.

z.B
Dev-PHP
phpEdit <-> PHPEd
Proton
gvim

Woran liegts?

beste Grüße
Stefan
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

PHP Editoren

Postby PCHexe » 14. January 2004 17:45

Hallo,

also zu Proton kann ich nur sagen, habe mir das Teil angeguckt und schnell wieder verabschiedet. Phase 5 v. U. Meybohm mag ja für Einsteiger ganz nett u. sinnvoll sein, bringt aber meines Erachtes zu viel von meinem Code durcheinander.
Never touch a running system, because...
PCHexe
 
Posts: 10
Joined: 09. January 2004 16:25

Postby Kristian Marcroft » 14. January 2004 17:58

Hi PCHexe,

Phase V. 5.3 ist nicht mehr von Ulli...
und ist um eineiges besser geworden... :)

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Benzman » 16. January 2004 15:04

Also ich kann auch nur sagen, dass Phase5.3 das beste ist, das ich kenne. Ohne das kann ich mir das PHP Coden gar nicht mehr vorstellen. Und dass es Code durcheinander bringt, wäre mir neu. Da liegt es dann doch wohl eher am Benutzer :wink:

Für Linux soll jedit nicht schlecht sein, ich habs aber noch nicht ausprobiert. Man braucht allerdings Java dafür.
User avatar
Benzman
 
Posts: 132
Joined: 27. July 2003 18:46
Location: Bayern

Postby SunboX » 20. January 2004 23:10

Also ich benutze gerne "Maguma Studio for PHP". Ist zwar ENGLISCH aber super einfach, sogar mit Vorschau. Mir reicht´s, genau das was ich brauche - und free.

Ciao SunboX
SunboX
 
Posts: 17
Joined: 19. January 2004 12:12

Zend Studio 3.02

Postby Morpheus3k » 21. January 2004 17:31

Also das Zend Studio ist spitze!

Kann sogar PHP5 !

Außerdem ist es für Privatzwecke GRATIS und auf DEUTSCH!

Du musst dir nur die Personal Edition runterladen und einen
Free-Key holen!

Ich sag nur: "So macht coden Spaß"!

Hier der Link

http://www.zend.com/store/products/zend-studio-personal.php
Morpheus3k
 
Posts: 3
Joined: 11. November 2003 20:54

Re: Zend Studio 3.02

Postby Stefan » 27. January 2004 13:30

Seruvs,

hab mir das Zend Studio installiert und ich bin positiv beeindruckt.
Allerdings hätt ich gleich eine Frage, kann ich einstellen, das auch Leerzeichen angezeigt/farblich markiert werden?

Weisst Du das zufällig?


beste Grüße
Stefan
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

Zend Studio 3.02

Postby Morpheus3k » 27. January 2004 15:30

Nein, eigentlich weiß ich darüber nicht bescheid!

Aber ich muss zugeben, dass ich mich damit auch nicht so viel
auseinandergesetzt habe.

Am besten du schaust auf der Zend-Homepage im Forum nach:
http://www.zend.com/phorum/list.php?num=7
Morpheus3k
 
Posts: 3
Joined: 11. November 2003 20:54


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests