explode

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

explode

Postby rafael » 15. September 2009 13:16

hi, ich wollte fürn script ein string in seine einzelnen zeichen zerlegen
mit explode geht das ja (wie ich feststellen musste) scheinbar nicht
gibts da ne andere funktion oder muss man nur etwas bestimmtes als trennziechen eintragen?

schon ma danke für die antworten

mfg rafael
rafael
 
Posts: 70
Joined: 17. September 2008 17:06

Re: explode

Postby Wiedmann » 15. September 2009 13:21

hi, ich wollte fürn script ein string in seine einzelnen zeichen zerlegen

Fragen wir erstmal: zuwas? (gibt ja vielleicht 'ne andere Lösung)

Ansonten: str_split()
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: explode

Postby rafael » 15. September 2009 13:48

Fragen wir erstmal: zuwas? (gibt ja vielleicht 'ne andere Lösung)


wie meinste das?
also genaugenommen will ich ne dualzahl in einzelne "bits" zerlegen(falls das deine frage beantwortet^^)

ansonsten: danke für die schnelle antwort
rafael
 
Posts: 70
Joined: 17. September 2008 17:06

Re: explode

Postby Altrea » 15. September 2009 14:08

Ein String ist im Grunde ein Array aus einzelnen Zeichen.

Code: Select all
$string = 'test';
echo $string[2];


Was genau brauchst du denn genau?

[EDIT]oder meinst du hier sowas?
=> http://www.selfphp.de/kochbuch/kochbuch.php?code=24[/EDIT]
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8286
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: explode

Postby rafael » 15. September 2009 15:35

[EDIT]oder meinst du hier sowas?
=> http://www.selfphp.de/kochbuch/kochbuch.php?code=24[/EDIT]

nein eigntl nich

also kann man jedes zeichen eines string wie teil einer array ansprechen? :o
rafael
 
Posts: 70
Joined: 17. September 2008 17:06

Re: explode

Postby Wiedmann » 15. September 2009 15:40

nein eigntl nich

Sondern?

also kann man jedes zeichen eines string wie teil einer array ansprechen?

Wenn das aktuelle PHP Manual, Kapitel "Strings", stimmt: ja.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: explode

Postby rafael » 15. September 2009 15:49

naja wir hatten inner schule in info dualsystem und sollten ma ein programm machen das zB dualzahlen addiert; und da sitz ich grad dran

ps: is zwar nich mehr so wichtig aber wie kann man jetzt die stringlänge bestimmen, damit man weiß welche stelle man "höchstens" hat


edit:
ich hab irgeneinen fehler drin bin das script jetzt schon zeile für zeile durchgegangen hab ihn aber nich gefunden
kann mir da vllt jemand nen tipp geben?(auch wenns n blöder fehler sein sollte)
Code: Select all
if(isset($zahla) AND isset($zahlb))
    {$a = str_split($zahla);     //zerlegen in einzelne "bits"
    $b = str_split($zahlb);
    $counta = count($a);
    $countb = count($b);
    $xa = $counta-1;
    $xb = $countb-1;
    $c = 0;                           // "übertrag"
    while($xa >= 0 OR $xb >= 0)      //rechenoperationen
    {$ergebniss = array();
    if($xa < 0){$xa = 0; $a[0] == 0;} if($xb < 0){$xb = 0; $b[0] == 0;}
if($a[$xa]+$b[$xb]+$c == 2)
    {$ergebniss[] = 0;
    $c = 1;}
elseif($a[$xa]+$b[$xb]+$c == 1)
    {$ergebniss[] = 1;
    $c = 0;}
elseif($a[$xa]+$b[$xb]+$c == 3)
    {$ergebniss[] = 1;
    $c = 1;}
elseif($a[$xa]+$b[$xb]+$c == 0)
    {$ergebniss[] = 0;
    $c = 0;}
    $xa--; $xb--;
    }
if($c == 1)
    {$ergebniss[] = 1;}
$counterg = count($ergebniss);      //ausgabe der lösung
$xerg = $counterg-1;
echo "=";
while($xerg >= 0)
        {echo $ergebniss[$xerg];
        $xerg--;}
    }
Last edited by rafael on 16. September 2009 12:57, edited 1 time in total.
rafael
 
Posts: 70
Joined: 17. September 2008 17:06

Re: explode

Postby Nobbie » 15. September 2009 17:56

rafael wrote:naja wir hatten inner schule in info dualsystem und sollten ma ein programm machen das zB dualzahlen addiert; und da sitz ich grad dran


Da könnte ein Blick ins Manual recht hilfreich sein, insbesondere vielleicht diese Funktion: http://de.php.net/manual/de/function.bindec.php
Nobbie
 
Posts: 8759
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: explode

Postby rafael » 16. September 2009 12:56

naja gut geht auch^^
aber das ist glaub ich nicht das was gemeint war(gut inner schule sollten wir auch eigntl pascal benutzen was ich aber noch nich hatte; naja egal)

ps: aber wo wäre denn da nu der fehler?
rafael
 
Posts: 70
Joined: 17. September 2008 17:06

Re: explode

Postby Nobbie » 16. September 2009 13:36

rafael wrote:ps: aber wo wäre denn da nu der fehler?


Diese Anweisung

Code: Select all
$ergebniss = array();


muss vor die while-Schleife, sonst zerballerst Du bei jedem Durchlauf das bisherige Zwischenergebnis.
Nobbie
 
Posts: 8759
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: explode

Postby rafael » 17. September 2009 14:46

:cry: :evil:
damn!!
ich hatte schon ma sonen bescheuerten fehler und jetzt mach ich das schon wieder!!
kopf->tastatur->bäm

naja ich glaub jetzt merk ichs mir wenigstens -.-
rafael
 
Posts: 70
Joined: 17. September 2008 17:06


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests