php erreichbarkeit

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

php erreichbarkeit

Postby saila » 04. September 2008 14:30

Hi,

ich versuche aktuell Symfony unter xampp zu installieren. Upload und Installation laufen korrekt. Soweit alles klar. Allerdings wird beim Aufruf von symfony die php.exe nicht gefunden und diese sollte für symfony überall erreichbar sein.

Erreichbarkeit bezieht sich auf Terminaleingaben
x:\xampp\php\php -v funktiioniert.
x:\xampp\htdocs\php -v funktioniert nicht was aber möglich sein sollte.

Wo und wie kann man das ändern bzw. anpassen?

Danke.
saila
 
Posts: 30
Joined: 15. September 2006 23:28

Postby Wiedmann » 04. September 2008 16:02

x:\xampp\htdocs\php -v funktioniert nicht was aber möglich sein sollte.

Wieso sollte das möglich sein?

Ich kenn jedenfalls keinen Server, wo sich das PHP-Binary im DocumentRoot befindet.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby saila » 04. September 2008 17:11

Hi Wiedemann,

das war mir bislang auch so bekannt. Wollte nur noch mal nachfragen und somit auch feststellen, das Symfony hier wohl eher ein Problem hat oder nicht korrekt installiert wurde.

Sind dir evtl. Probleme bekannt bei der Installation von Symfony (keine Sandbox) auf lokalen Entwicklungsumgebungen?
saila
 
Posts: 30
Joined: 15. September 2006 23:28

Postby Wiedmann » 04. September 2008 17:32

Sind dir evtl. Probleme bekannt bei der Installation von Symfony (keine Sandbox) auf lokalen Entwicklungsumgebungen?

Da ich Symfony überhaupt nicht kenne, kann ich dazu nichts sagen.

Allerdings wird beim Aufruf von symfony die php.exe nicht gefunden und diese sollte für symfony überall erreichbar sein.

Falls man die Locaton der "php.exe" nicht auch noch irgendwo in Symfony konfigurieren kann, solltest du zumindest den Pfad von PHP ("x:\xampp\php") mit in die System PATH Variable von deinem WIndows mit aufnehmen. (Das wird jedenfalls in der Installationsanleitung von Symfony des öfteren erwähnt)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby saila » 04. September 2008 19:19

Hi,

danke für die Infos.
In Windows habe ich den Eintrag nach der Installation direkt eingetragen.
Ich frage noch mal bei Symfony nach.
saila
 
Posts: 30
Joined: 15. September 2006 23:28

Postby Wiedmann » 04. September 2008 19:42

Ruft man das Symfony über die Eingabeaufforderung auf, oder über den Browser?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby saila » 04. September 2008 19:51

Über die Eingabeaufforderung bzw. Terminal. Auf diesem Wege werden die entsprechenden Projekte angelegt. Später wird dann die komplette Anwendung (Forntend und Backend) ebenfalls auf diesem Wege generiert.

Infos über Symfony-Framework: http://trac.symfony-project.org/wiki/Do ... E/book/1.0
saila
 
Posts: 30
Joined: 15. September 2006 23:28

Postby Wiedmann » 04. September 2008 20:06

Über die Eingabeaufforderung

Wenn du also die Eingabeaufforderung über das Startmenü öffnest, funktioniert dieser Befehl "php -v", ohne das du ins PHP-Verzeichnis wechselst?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby saila » 04. September 2008 20:21

nö. Sollte aber z.B. im Verzeichnis x:\xampp\htodcs\symfony .... erreichbar sein (php.exe).

Vor lauter hin und her blick ich bald selbst nicht mehr durch :?
saila
 
Posts: 30
Joined: 15. September 2006 23:28

Postby Wiedmann » 04. September 2008 20:26

nö.

Dann stimmt damit:
saila wrote:
Wiedmann wrote:solltest du zumindest den Pfad von PHP ("x:\xampp\php") mit in die System PATH Variable von deinem WIndows mit aufnehmen.

In Windows habe ich den Eintrag nach der Installation direkt eingetragen.

was nicht. Der Eintrag im PATH sorgt ja eben dafür, das obiger Befehl "einfach so" tut.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby saila » 04. September 2008 21:17

Also eben habe ich nochmal die Einträge überprüft. Einen neuen hinzugefügt und zwar als Variable: symfony mit dem Wert: x:\xampp\php

Für PHP war bereits der Path korrekt eingetragen und ich habe dich zuvor wohl nicht richtig verstanden. PHP ist unter x:\xampp\htdocs\php -v natürlich erreichbar. Rufe ich hingegen x:\xampp\htdocs\symfony -v auf, kommt der Fehlerhinweis: could not open input file: .\symfony
saila
 
Posts: 30
Joined: 15. September 2006 23:28

Postby Wiedmann » 04. September 2008 22:13

PHP ist unter x:\xampp\htdocs\php -v natürlich erreichbar.

Wieso ist da PHP erreichbar?

Wenn, dann ist das normal (beim XAMPP) nur so erreichbar:
"x:\xampp\php\php -v"

Ziel ist aber, dass es immer auch so erreichbar ist:
"php -v"
(egal in welchem Pfad man sich gerade selbst befindet)

o eben habe ich nochmal die Einträge überprüft. Einen neuen hinzugefügt und zwar als Variable: symfony mit dem Wert: x:\xampp\php

Es geht nicht um den Eintrag "symfony" (gibt es diesen denn?), sondern um die schon vorhandene System-Umgebungsvariable "Path". Diese muss man noch im den Pfad "x:\xampp\php" erweitern.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby saila » 04. September 2008 22:54

PHP ist überall erreichbar. Allerdings symfony -v nicht, was allerdings sein mus. Diese Variable symfony habe ich zusätzlich in System hinzugefügt. Ist dennoch nicht erreichbar.
saila
 
Posts: 30
Joined: 15. September 2006 23:28

Postby Wiedmann » 04. September 2008 23:10

PHP ist überall erreichbar.

Also kannst du einfach "php -v" ausführen, wenn du die Eingabeaufforderung öffnest? (Da hattest du vorher ja "nö" dazu gesagt.)

Allerdings symfony -v nicht, was allerdings sein mus.

Das muss IMHO nicht so sein. Dieses Symfony muss dann nur eben "php" einfach so aufrufen können).

Ansonsten:
Wo befindet sich dieses Datei (symfony) und ist der Pfad mit dieser Datei auch im "Path"?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby saila » 04. September 2008 23:12

Jo, das nö war falsch verstanden von mir.

Symfony liegt unter x:\xampp\php\
saila
 
Posts: 30
Joined: 15. September 2006 23:28

Next

Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests