CLI.dll nicht gefunden

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

CLI.dll nicht gefunden

Postby Otto1991 » 03. July 2008 15:46

Ich habe inzwischen raus bekommen, dass das ein Fehler bei PHP ist, aber habe keine weitere Hilfe dazu gefunden.
Deswegen wollte ich fragen, ob jemand mir helfen kann, warum PHP die CLI.dll nicht findet, damit ich das beheben kann (ich hab die Datei nicht auf dem PC, aber es ging mal, aber dann hab ich alle Dateien vom Stick auf die Platte und seit dem geht es eben nicht mehr)??
Otto1991
 
Posts: 8
Joined: 03. July 2008 15:43

Postby Wiedmann » 03. July 2008 16:04

warum PHP die CLI.dll nicht findet,

Was soll "CLI.dll" für eine Datei sein?
--> gehört nicht zu einem normalen PHP.

BTW:
Wie kommst du darauf, dass PHP diese Datei nicht findet?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Otto1991 » 03. July 2008 16:07

Wenn das nicht zum normalen PHP gehört, zu was dann??
Wie ich darauf komme?
Weil alles funktioniert ohne Fehler, solange PHP dabei nicht gestartet wird.

Achja einfach neu xampp ziehen und starten klappt auch nicht, gleicher Fehler, hab das aber vorher glaub ich schon gesagt.
Otto1991
 
Posts: 8
Joined: 03. July 2008 15:43

Postby Wiedmann » 03. July 2008 16:13

Weil alles funktioniert ohne Fehler, solange PHP dabei nicht gestartet wird.

Wie startest du PHP?...


Wie ich darauf komme?

Diese Frage ist aber immer noch nicht beantwortet. Werden dir denn in einer Fehlermeldung die Buchstaben "CLI.dll" angezeigt, oder woher hast du die?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Otto1991 » 03. July 2008 16:16

PHP wird über die apache2php5.dll eingebunden und wenn das nicht gemacht wird, dann kommt der Fehler nicht (wenn ichs als CGI mache, geht garnichts, aber das liegt vermutlich an was anderem).

Und das andere um genauer zu sein:
Es kommt eine Fehlermeldung (als Dialog) und die sagt mir, dass die Datei nicht gefunden werden kann.
Otto1991
 
Posts: 8
Joined: 03. July 2008 15:43

Postby Wiedmann » 03. July 2008 16:26

PHP wird über die apache2php5.dll eingebunden

Hm, beim XAMPP nennt sich diese Datei "php5apache2.dll".

Achja einfach neu xampp ziehen und starten klappt auch nicht, gleicher Fehler,

- Also der normale XAMPP (oder Lite)?
- Installer oder ZIP/7ZIP?
- setup_xampp.bat ausgeführt?
- sonst irgendwas gemacht nach der Installation und Start? (tests sollten am besten mit einer Installation ohne eigene Änderungen gemacht werden)

Es kommt eine Fehlermeldung (als Dialog) und die sagt mir, dass die Datei nicht gefunden werden kann.

Das ist ein Windows-Dialogfenster und das kommt wann?
z.B. wenn du apache_start.bat ausführst?

Steht was im "error.log"?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Otto1991 » 03. July 2008 16:40

ja, die datei heißt schon so, hab mich da einfach nur vertan.
Bei beiden XAMPP versionen, bei installer und zip, setup_xampp.bat wurde ausgefürht, es wurden auch keine Änderungen gemacht.
Und das Dialogfenster kommt, wenn ich Apache starte und etwas laufen lasse (so max. 10 sec. später, aber meist schon in der 2. sec.).
error.log:
PHP Warning: PHP Startup: Unable to load dynamic library 'C:\\Program Files\\PHP\\ext\\php_oci8.dll' - Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.\r\n in Unknown on line 0
PHP Warning: PHP Startup: Unable to load dynamic library 'C:\\Program Files\\PHP\\ext\\php_pdo_oci.dll' - Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.\r\n in Unknown on line 0

Die beiden Module werden aber garnicht von mir geladen (auch nicht als Standart in der php.ini so drin, hab extra mal nachgesehen).
Und der Pfad stimmt auch nicht, weil XAMPP ist in C:\xampp.
Otto1991
 
Posts: 8
Joined: 03. July 2008 15:43

Postby Wiedmann » 03. July 2008 17:04

Code: Select all
PHP Warning: PHP Startup: Unable to load dynamic library 'C:\\Program Files\\PHP\\ext\\php_oci8.dll' - Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.\r\n in Unknown on line 0

Die beiden Module werden aber garnicht von mir geladen (auch nicht als Standart in der php.ini so drin, hab extra mal nachgesehen).
Und der Pfad stimmt auch nicht, weil XAMPP ist in C:\xampp.

Schätzungsweise benutzt PHP gar nicht die "php.ini" von XAMPP ("\xampp\apache\bin\php.ini"). Schau doch einfach mal, wo sich noch auf der Platte (ausserhalb von "\xampp") überall eine "php.ini" findet und lösche diese.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Otto1991 » 03. July 2008 22:58

Hab nur die mir bekannten und in keiner von dennen ist das entsprechende aktiviert.
Kann auch openssl schuld sein, weil das ist das einzige Modul, das evtl. von mir aktiviert wurde in einer von denen?
Otto1991
 
Posts: 8
Joined: 03. July 2008 15:43

Postby Wiedmann » 03. July 2008 23:26

Kann auch openssl schuld sein, weil das ist das einzige Modul, das evtl. von mir aktiviert wurde in einer von denen?

Nein. In der von dir geposteten Fehlermeldung wird eindeutig versucht die Extension "php_oci8.dll" zu laden. Und das kann nur in einer "php.ini" passieren mit "extension=php_oci8.dll".
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Otto1991 » 04. July 2008 06:07

Das ist mir selber klar, ich meinte das jetzt auch auf das eigtl. Problem.
Aber es ist wirklich in jeder php.ini, die es gibt auskommentiert und ich wüsste nicht, welche Einstellungen sonnst geladen werden sollen, weil es ging vom einen aufs andere Mal nicht und zwar ohne Änderungen.
Otto1991
 
Posts: 8
Joined: 03. July 2008 15:43

Postby Nobbie » 04. July 2008 11:26

>weil es ging vom einen aufs andere Mal nicht und zwar ohne Änderungen.

Aah - Du bist auf dem Weg zu einem echten Programmierer: das ist der wichtigste Satz überhaupt. "Ohne Änderung - einfach so".

Wenn Du irgendwann den Fehler findest, dann kommt der nächste wichtige Satz:

"Ach so - ja, das habe ich geändert. Aber ich wußte ja nicht, dass das auch Folgen für das xxxxxx hat. Das kann ja keiner ahnen...."
Nobbie
 
Posts: 8768
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby Otto1991 » 04. July 2008 11:56

Wenn das kopieren von Stick auf Festplatte eine Änderung für dich ist (was ich aber schon im ersten Post gesagt habe), dann wurde das geändert, aber absolut nicht mehr (naja, erneutes ausführen der xampp_setup.bat ist zwar auch eine Änderung, aber eine die damit nichts zu tun haben sollte) und das weiß ich, weil ich es seit dem Kopieren nichts mehr daran gemacht habe.
Otto1991
 
Posts: 8
Joined: 03. July 2008 15:43

Postby Nobbie » 04. July 2008 13:16

>(naja, erneutes ausführen der xampp_setup.bat ist zwar auch eine Änderung, aber eine die damit nichts zu tun haben sollte)

Guck, da fängts schon an: "... die damit nichts zu tun haben sollte". Vielleicht hast Du noch irgendetwas getan (irgendwelche Ordner gelöscht, oder Registry aufgeräumt, oder oder oder), denn eines ist ganz sicher: "nur so" von alleine kommt das nicht.
Nobbie
 
Posts: 8768
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby Otto1991 » 04. July 2008 21:42

Fehler gefunden: ein neu installiertes PHP ist anscheinend nicht richtig konfiguriert, was die Probleme verursacht hat (ist während meines Versuchs einen eigenen Apacha zusammen zu stellen installiert worden), aber es war KEINE Änderung, sondern nur eine zusätzliche PHP-Installation, aber die Ini von der wurde bei der Suche nicht gefunden (ein Grund mehr, warum ich Windows, vorallem Vista hasse).
Otto1991
 
Posts: 8
Joined: 03. July 2008 15:43


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests