PHP Will nicht mehr !!!

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

PHP Will nicht mehr !!!

Postby Zerberus03 » 22. March 2008 19:08

Hallo und seid gegrüßt :lol:

Ich hab da ein Problem ! und zwar folgendes, ich hab ein Gästebuch in PHP geschrieben, welches bis vor ein paar monaten auch lief.

Nun hab ich meinen PC gewechsel, und hatte mir xamp neu instaliert, welches auch Super lief, meine HP lief also von meinem Server aus.
Nur jedes PHP-Teil funktioniert nicht mehr.

weiss da vielleicht einen Rat ???? :oops: :oops:

wäre dankbar für jeden Rat.
Gruß Zerb.
User avatar
Zerberus03
 
Posts: 9
Joined: 22. March 2008 18:55
Location: Mannheim

Postby Wiedmann » 22. March 2008 19:54

hatte mir xamp neu instaliert Nur jedes PHP-Teil funktioniert nicht mehr.

Dann funktioniert die XAMPP Demoseite also auch nicht?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Zerberus03 » 22. March 2008 20:23

Dann funktioniert die XAMPP Demoseite also auch nicht?

Die Orange-XAMPP Seite funkt, aber wenn ich eine PHP-Seite
(zb.: test.php) aufrufe bekomm Ich den Programm-Code im IE angezeigt.

Sieht so aus:

","",$nam); $nam=str_replace("\n","",$nam); $nam=str_replace(chr(13),"",$nam); $nam=str_replace(chr(8),"",$nam); $nam=str_replace(chr(10),"",$nam); $ema=str_replace("
","",$ema); $ema=str_replace("\n","",$ema); $ema=str_replace(chr(13),"",$ema); $ema=str_replace(chr(8),"",$ema); $ema=str_replace(chr(10),"",$ema); $hp0=str_replace("
","",$hp0); $hp0=str_replace("\n","",$hp0); $hp0=str_replace(chr(13),"",$hp0); $hp0=str_replace(chr(8),"",$hp0); $hp0=str_replace(chr(10),"",$hp0); $txt=str_replace("
","chr(13)",$txt); $txt=str_replace(".
",".°",$txt); $txt=str_replace(".chr(13)",".°",$txt); $txt=str_replace("\n","°",$txt); $txt=str_replace(chr(13),"",$txt); $txt=str_replace(chr(8),"",$txt); $txt=str_replace(chr(10),"",$txt); $daten[$a+1]=($tag); $daten[$a+2]=($std); $daten[$a+3]=($nam); $daten[$a+4]=($ema); $daten[$a+5]=($hp0); $daten[$a+6]=($txt); } $f=$f+$f0+$f1+$f3; if ($f <> 0) { ?>

ist nur teilweise die Anzeige die IE ausgibt sehen vollen Prog.-Code.
Gruß
Zerb.
User avatar
Zerberus03
 
Posts: 9
Joined: 22. March 2008 18:55
Location: Mannheim

Postby Wiedmann » 22. March 2008 21:19

aber wenn ich eine PHP-Seite
(zb.: test.php) aufrufe bekomm Ich den Programm-Code im IE angezeigt.

Also Aufrufen mit "http://localhost/test.php"?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Zerberus03 » 22. March 2008 22:29

Wiedmann wrote:
aber wenn ich eine PHP-Seite
(zb.: test.php) aufrufe bekomm Ich den Programm-Code im IE angezeigt.

Also Aufrufen mit "http://localhost/test.php"?


ja, genau !, aber nicht nur das sondern alle PHP-Seiten funken nicht.
Weiss aber nicht ob es am Install liegt oder ob es am System (Win XP Prof.) liegt bin langsam am verzweifeln.
Wenn das ding (Gästebuch) nicht schon gelaufen wäre würde ich sagen es liegt an mir (bzw. am Proggi) so weiss ich nicht weiter,
Im vorherigen System hatte ich OMNIHTTP mit XAMPP laufen, nun hab ich URL-Gateway oder XAMPP und nichts Funktioniert mehr !!! :oops: :cry:
gruß Zerb
User avatar
Zerberus03
 
Posts: 9
Joined: 22. March 2008 18:55
Location: Mannheim

Postby Wiedmann » 22. March 2008 22:39

Also wenn in dieser "test.php" nur das drinsteht:
Code: Select all
<?php phpinfo(); ?>

funktioniert das auch nicht?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Zerberus03 » 22. March 2008 23:04

Wiedmann wrote:Also wenn in dieser "test.php" nur das drinsteht:
Code: Select all
<?php phpinfo(); ?>

funktioniert das auch nicht?


Wenn ich nur diesen String aufrufe passiert folgendes :

Ich bekomme folgende Infos:

PHP Version mehrere Daten !!!
PHP Core Version (mehrere DATEN)
ZEND Optimizer (mehrere DATEN)
apache2handler (mehrere Daten)

usw.
anscheinend funktioniert die Info ausgabe!
aber warum kann ich andere Daten nicht benützen.

Gruß Zerb
User avatar
Zerberus03
 
Posts: 9
Joined: 22. March 2008 18:55
Location: Mannheim

Postby Wiedmann » 23. March 2008 00:45

aber warum kann ich andere Daten nicht benützen.

Da müsste man wissen, was in deiner "test.php" von oben (die nicht tut) wirklich drin steht...

Am PHP grundsätzlich liegt es wohl eher nicht.

(Auch wenn das bei einer Standardkonfiguration vom XAMPP nichts ausmachen sollte, benutzt du "<?php" oder "<?"?)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Zerberus03 » 23. March 2008 10:14

Wiedmann wrote:
aber warum kann ich andere Daten nicht benützen.

Da müsste man wissen, was in deiner "test.php" von oben (die nicht tut) wirklich drin steht...

Am PHP grundsätzlich liegt es wohl eher nicht.

(Auch wenn das bei einer Standardkonfiguration vom XAMPP nichts ausmachen sollte, benutzt du "<?php" oder "<?"?)


Ich benutze normalerweise <?
aber was der Witz nun an der ganzen Sache ist !
PHP läuft nun hab den Fehler gefunden,
(war falsche Config) !!! :oops: :oops:

Trotzdem Funkt mein GB nur noch Teilweise, gehe jedoch davon aus
das sich einige Fehler reingeschlichen haben :cry:
Wenn ich auch nicht weiss wie, da das GB auf einem anderen System schon lief....
Trotzdem vielen Dank für die Hilfe !!! :lol:

Gruß Zerb
User avatar
Zerberus03
 
Posts: 9
Joined: 22. March 2008 18:55
Location: Mannheim

Postby Xardas der Dunkle » 23. March 2008 12:53

Deswegen sollte man auch nicht <? benutzen ... zumal sich das mit <?xml beißt.
Und das geht mir jedes mal tierisch auf den Sack :P, wenn mir PHP an den Kopf wirft das ein unbekannter T_STRING im Dokument ist, weil er das <?xml auswertet .___.
User avatar
Xardas der Dunkle
 
Posts: 482
Joined: 09. March 2008 19:40
Location: /var/www

Postby Zerberus03 » 23. March 2008 13:14

Xardas der Dunkle wrote:Deswegen sollte man auch nicht <? benutzen ... zumal sich das mit <?xml beißt.
Und das geht mir jedes mal tierisch auf den Sack :P, wenn mir PHP an den Kopf wirft das ein unbekannter T_STRING im Dokument ist, weil er das <?xml auswertet .___.


Danke für den TIP !!! , das war mir bis jetzt nicht bekannt, das könnte das Problem sein......
:roll: :idea:
Werde es austesten...
:lol:
User avatar
Zerberus03
 
Posts: 9
Joined: 22. March 2008 18:55
Location: Mannheim


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest