Formulardaten werden nicht an PHP übergeben

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Formulardaten werden nicht an PHP übergeben

Postby Anderswelt » 14. November 2006 00:54

Hiho,

ich habe das Problem, dass die in Formularen eingetragenen Daten nicht an das PHP script übergeben werden und dass keine Variablen gesetzt werden.

Sowohl POST als auch GET werden ignoriert, obwohl bei GET die übertragenen Daten gesendet werden.

Ich benutze XAMPP 1.5.4a unter WinXP SP2.

Gruß
Anderswelt
Anderswelt
 
Posts: 9
Joined: 14. November 2006 00:49

Postby deepsurfer » 14. November 2006 00:55

chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Anderswelt » 14. November 2006 01:17

Danke für die schnelle Antwort, nur hat das leider nicht mein Problem gelöst.
Egal ob mit $GET_['var'] oder durch register_globals=On ( Was jedoch nicht von phpinfo() angezeigt wird, bzw geändert), das Problem bleibt bestehen.
Anderswelt
 
Posts: 9
Joined: 14. November 2006 00:49

Postby Wiedmann » 14. November 2006 01:20

Egal ob mit $GET_['var']

Was soll "$GET_['var']" sein? (bzw.. hast du diesem Array irgendwelche Werte zugewiesen?

oder durch register_globals=On

Das ist eh uninteressant, weil man das nicht benutzt!

( Was jedoch nicht von phpinfo() angezeigt wird, bzw geändert),

Dann solltest du die richtige php.ini nehmen. aber ist wie gesagt... s.o.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Anderswelt » 14. November 2006 01:44

register_globals

oder “Wieso überträgt mein Formular keine Daten?”

[...]

Ist register_globals aktiviert, so kann man diese direkt aus dem globalen Geltungsbereich ansprechen.

[...]

Sollte register_globals aktiviert sein, so kann man direkt die globale Variable “page” nutzen,
aber auch die “superglobale Variable” “$_GET”, welche ein Array über alle per GET übertragenen Inhalte beinhaltet.

echo $page;
echo $_GET['page'];

Ist register_globals allerdings deaktiviert, so entfällt erste Möglichkeit und der übertragene Inhalt
kann nur über “$_GET[’page’]” angesprochen werden.
(Es gibt noch andere Methoden, die aber bei der ersten Problemlösung nicht weiterhelfen.)
[...]


Ich habe lediglich 2 Dateien geschrieben:

Die erste ist eine html datei mit nem Formular, dessen Übergabe lediglich aus der variablen "name" besteht.

Code: Select all
http://localhost/test/formular_ausgabe.php?name=test


In der php datei steht folgendes:
Code: Select all
<?
 echo $name;
 echo $_GET['name'];
?>


Sofern ich die Daten per GET übertrage gehts jetzt mit $_GET['name'], bei POST versagt er den Dienst, OBWOHL register_globals = ON ist. ( Hatte tatsächlich die falsche(n) editiert).
echo $name; versagt ganz und gar.
Anderswelt
 
Posts: 9
Joined: 14. November 2006 00:49

Postby Wiedmann » 14. November 2006 02:20

Sofern ich die Daten per GET übertrage gehts ... bei POST versagt er den Dienst,

Dann musst halt auch einen Wert per POST übertragen...

OBWOHL register_globals = ON ist.

Dann kannst das ja wieder rückgängig machen. 6 Jahre nach Deaktivierung dieser Option, will man das ja nicht wieder freiwillig aktivieren...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Anderswelt » 14. November 2006 14:26

So, nachdem ich mein System jetzt komplett wieder neu installiert habe (wurde eh wieder mal zeit), tuts mit beiden Varianten.

Ich weiss zwar nicht worans genau lag nun, aber wenigstens tuts jetzt.

Danke für die Hilfe :)
Anderswelt
 
Posts: 9
Joined: 14. November 2006 00:49


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests