bester freeware php editor

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

bester freeware php editor

Postby Bushranger » 21. October 2006 09:55

Hallo

was würdet ihr als den besten Freeware editor für php ansehen? Die Auswahl im Netz ist hier doch recht groß.
bei geistiger Dämmerung werfen auch Zwerge lange Schatten
Bushranger
 
Posts: 102
Joined: 15. April 2005 17:35
Location: Niedersachsen

Re: bester freeware php editor

Postby Martin Lemke » 21. October 2006 19:40

Bushranger wrote:was würdet ihr als den besten Freeware editor für php ansehen? Die Auswahl im Netz ist hier doch recht groß.


Ja?

Ich habe Zend Studio gekauft, arbeite, wenn ich nichts debuggen muss, jedoch trotzdem am liebsten mit einem einfachen Text-Editor mit Syntaxhervorhebung: Notepad++. Desgleichen gilt für den Entwurf von SQL und XHTML.

HTH, Martin
Martin Lemke
 
Posts: 10
Joined: 21. October 2006 06:48

Postby sari42 » 24. October 2006 16:01

http://meybohm.de/proton.html
ist alles Geschmacksache ;)
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby Martin Lemke » 25. October 2006 08:26

sari42 wrote:http://meybohm.de/proton.html
ist alles Geschmacksache ;)


An Notepad++ gefällt mir, dass man ihn im Gegensatz zu Proton herunter laden und benutzen kann. Aber wahrscheinich ist das ein temporäres Problem.

RegEx-Unterstützung klingt zumindest interessant. Schade, dass die interessanten Features sich auf ein Sammelsurium von Editoren verteilen und nicht in einem (oder meinetwegen allen) Produkten zusammengefasst wird.

Für andere Editorzwecke praktisch wäre auch die Möglichkeit, eine Liste zu sortieren. Für sowas muss man nun in die Shell und sort aufrufen; das hat schon etwas anachronistisches.

Martin
Martin Lemke
 
Posts: 10
Joined: 21. October 2006 06:48

Postby sari42 » 25. October 2006 21:31

>dass man ihn im Gegensatz zu Proton herunter laden und benutzen kann.
der download funktioniert ohne probleme (nur knapp 600KB).

blockweise sortieren fkt. auch,

sehr hilfreich ist auch dateiübergreifendes suchen | suchen/ersetzen
(auch wenn cut&paste hier nicht fkt.)
Last edited by sari42 on 27. October 2006 11:51, edited 1 time in total.
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby Derano » 26. October 2006 10:31

Zie dir mal PsPad rein, ist auch für en haufen andere Dinge geiegnet!
Derano
 
Posts: 9
Joined: 08. September 2006 11:42

Postby sari42 » 27. October 2006 11:43

Derano wrote:Zie dir mal PsPad rein, ist auch für en haufen andere Dinge geiegnet!

danke für den tip! erster eindruck:gut (allerdings >3MB dwnld, 10MB disk)
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby Anime » 27. October 2006 12:38

Also ich nutze Dreamweaver und bin soweit damit zufrieden
Anime
 
Posts: 44
Joined: 16. May 2006 18:48

Postby Martin Lemke » 28. October 2006 07:26

sari42 wrote:>dass man ihn im Gegensatz zu Proton herunter laden und benutzen kann.
der download funktioniert ohne probleme (nur knapp 600KB).


Komisch, bei mir gibt es noch immer Error 404.

Benutzt Du vielleicht einen Proxy?

Martin
Martin Lemke
 
Posts: 10
Joined: 21. October 2006 06:48

Postby sari42 » 29. October 2006 11:31

>Benutzt Du vielleicht einen Proxy?
nöh, stinknormaler firefox 1.5.0.7 (hab's testweise nochmal runtergeladen :)
hier der direkte download-link:
http://www.meybohm.de/proton32de.zip
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby Martin Lemke » 29. October 2006 19:29

sari42 wrote:hier der direkte download-link:
http://www.meybohm.de/proton32de.zip


Warum unterscheidet der sich von dem, der mir auf der selben Website untergeschoben wurde?

Martin
Martin Lemke
 
Posts: 10
Joined: 21. October 2006 06:48

Postby sari42 » 05. November 2006 21:07

>Warum unterscheidet der sich von dem, der mir auf der selben Website untergeschoben wurde?
frag herrn meybohm ;)
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Hab zwar Dreamweaver installiert gehabt aber nie produktiv

Postby Jlangrock » 09. November 2006 11:09

Hallo,
aufgrund des Threads hab ich mir mal weider Dreamweaver angeschaut und muss sagen optimal zur Bearbeitung.
Danke für die Anregung.
User avatar
Jlangrock
 
Posts: 6
Joined: 09. November 2006 10:41

Postby kekster » 15. November 2006 11:15

Hallo,

für den Mac empfehle ich das Zend Studio.
Für einen PC wäre -PHP Coder Pro!- eine gute Alternative.

Gruß
kekster
Hinzufallen ist keine Schande - Liegen zu bleiben dagegen verachtenswert
kekster
 
Posts: 19
Joined: 15. November 2006 10:28
Location: Paderborn

Postby H.Klingel » 27. November 2006 22:31

PHP-Coder_pro! ist nicht so zu empfehlen. Der stürzt ständig ab und unterstützt die Einrückung von Text nicht.
Ich habe mir letzlich Zendstudio gekauft und das ist wirklich 1A

kekster wrote:Hallo,

für den Mac empfehle ich das Zend Studio.
Für einen PC wäre -PHP Coder Pro!- eine gute Alternative.

Gruß
kekster
H.Klingel
 
Posts: 31
Joined: 29. August 2005 09:07

Next

Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests