xampp

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Postby Wiedmann » 17. July 2006 13:48

habe bei google php switch() eingegeben ...

Ist Google das PHP-Manual?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mandozer » 17. July 2006 13:55

ähmmm im dreamweaver gibts nix rechtes dazu ... leider .. oder ich bin echt zu doof ...
mandozer
 
Posts: 13
Joined: 17. July 2006 11:33

Postby Wiedmann » 17. July 2006 13:58

ähmmm im dreamweaver gibts nix rechtes dazu

Ist "Dreamweaver", also ein HTML (usw.)-Editor, die Scriptsprache PHP?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mandozer » 17. July 2006 14:03

ja
mandozer
 
Posts: 13
Joined: 17. July 2006 11:33

Postby Wiedmann » 17. July 2006 14:03

Wie "ja"?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mandozer » 17. July 2006 14:08

ja dreamweaver ist nen html-editor ... ich habe das script dort eingebunden ...
mandozer
 
Posts: 13
Joined: 17. July 2006 11:33

Postby Wiedmann » 17. July 2006 14:09

Gut. Dreamweaver ist ein Editor. Wieso sucht du dann /dort/ das PHP-Manual und nicht bei PHP? (.. wenn du eine Frage zu PHP hast)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mandozer » 17. July 2006 14:10

weiss nicht wo das php-manual sein soll ...
mandozer
 
Posts: 13
Joined: 17. July 2006 11:33

Postby Wiedmann » 17. July 2006 14:13

weiss nicht wo das php-manual sein soll ...

Sorry. Aber diese Frage kann eigentlich nur ein Scherz sein? :-/

Aber als Tipp:
Das zumindest würde sich ja über Google finden lassen.

Aber die erste Anlaufstelle wäre ja die Homepage von PHP. (und sag jetzt nicht, du weiss nicht wo die ist bzw. wie du diese finden kannst...)

2. Tipp
In den XAMM-Demopages gibt es extra einen Menüpunkt mit "Anleitungen" wo sich Links zu Manuals befinden. Und einen Punkt mit "Komponenten", wo sich Links zu den jeweiligen Homepages befinden.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mandozer » 17. July 2006 14:18

ahhh dann schau ich da mal danke ...
mandozer
 
Posts: 13
Joined: 17. July 2006 11:33

Postby sari42 » 26. July 2006 20:14

W., Du Sadist ;)
warum sagst Du ihm nicht einfach, daß sein Beispiel $globals=on voraussetzt und überholt ist.
"neuerdings" benutzt man aus Sicherheitsgründen

switch($_GET['menu']){ ...

und das php-Handbuch findet man (z.B. switch) :
http://de.php.net/manual/de/control-str ... switch.php
(jeder hat mal klein angefangen!)
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby Wiedmann » 26. July 2006 20:44

warum sagst Du ihm nicht einfach, daß sein Beispiel $globals=on voraussetzt

Tatsächlich fand ich es schon niederschmetternd, dass sich ja so letztendlich herausgestellet hat, dass er nicht mal das PHP-Manual kennt (oder minimales debugging funktioniert) :-/


und das php-Handbuch findet man (z.B. switch) :

Na wenn dann richtig ;-)

Irgendwann hatte er durch die "erlernten" Debuggingmöglichkeiten folgendes festgestellt:
mandozer wrote:sobald ich auf den link klicke sollte der wert der variable doch zugewiesen werden??

Also schaut man als erstes im Manual unter Variablen nach:
Chapter 12. Variables
http://de.php.net/manual/en/language.variables.php

Und findet dort dann zur Fragestellung passend:
Variables from outside PHP
http://de.php.net/manual/en/language.va ... ternal.php

warum sagst Du ihm nicht einfach, daß sein Beispiel $globals=on voraussetzt und überholt ist.

a) er wäre nicht der Erste der hier dann sagt: Ich setzte die register_globals halt erst einmal auf on und spätere (also wohl eher nie...)schau ich mal wie es richtig geht.
b) selbst erarbeitetes bleibt besser hängen

( c) es macht natürlich Spass *fg*)

(Anscheindend hatt er ja auch mittlerweile die Lösung selbst erkannt. Kamen ja keine Fragen mehr.)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Stefan » 27. July 2006 14:43

Grüß Dich
( c) es macht natürlich Spass *fg*)

Tatsächlich kann man Deinen Lehrstunden zumeist einen erhöhten Unterhaltungswert bescheinigen.
Allerdings, so finde ich, ist in dem Stadium die Schwelle, zu Hilfestellungen wie z.B. "rm / -rf", nicht mehr weit entfernt. Das sollte natürlich niemals passieren.

machs gut, Stefan
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

Previous

Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests