php nuke parallel in zwei getrennten Webseiten - wie ?

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

php nuke parallel in zwei getrennten Webseiten - wie ?

Postby knutwilli » 17. June 2006 12:34

als Lehrling in XAMPP und php-Software wurde mir empfohlen, mal mit phpnuke zu experimentieren.

Jetzt habe ich installiert:

phpnuke 5.5 im einen eigenen Verzeichnis unter htdocs getrennt über Browser aufzurufen

phpnuke 7.9 in einem anderen Verzeichnis unter htdocs getrennt aufzurufen

Dazu wurde mir erklärt, daß ich mit weaverslave die config.php umändern müsse.
Dazu müsse ich in der config.php im jeweiligen Nuke-Verzeichnis diesen Nuke-Datenbank-Namen individualiseren = abändern.

Ich habe deshalb in der config.php aus der Datenbank-Berzeichnung "nuke" abändernd "nuke55" bzw "nuke79" gemacht.
Die Datenbanken sind dementsprechend nuke55 und nuke79 geworden, damit beide Pakete völlig getrennt arbeiten können.

Ist es jetzt auch erforderlich, jeden zu findenden Begriff nuke mit phpEdit auch im nuke55.sql auf nuke55 oder im nuke79.sql auf nuke79 umzuändern, damit die gewollte Parallelität abgesichert bleibt ?
alles gelingt - irgendwann
knutwilli
 
Posts: 21
Joined: 02. June 2006 04:45
Location: Berlin

Postby Stefan » 17. June 2006 12:54

Hi
Ist es jetzt auch erforderlich, jeden zu findenden Begriff nuke mit phpEdit auch im nuke55.sql auf nuke55 oder im nuke79.sql auf nuke79 umzuändern, damit die gewollte Parallelität abgesichert bleibt ?

Ich bin kein Nuke Fachmann, aber ich denke etwas in der Art sollte nicht notwendig sein. Im Gegenteil, die Änderung hätte vielleicht zur Folge, daß die Programme Dateien nicht mehr finden könnten. Die angestrebte Parallelität hast Du schon mit eigenem Verzeichniss und Datenbank hergestellt.

ciao, Stefan
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

Postby knutwilli » 17. June 2006 13:26

ich werde es mal testen

Danke !
alles gelingt - irgendwann
knutwilli
 
Posts: 21
Joined: 02. June 2006 04:45
Location: Berlin


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest