Post[] und Get[] = gelöscht ?

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Post[] und Get[] = gelöscht ?

Postby Makconner » 31. May 2006 09:48

Hallo, mal so eine Frage:
Bei der Übergabe einer Website zu einer anderen nutzen wir ja Post und Get …
Gibt es eine Möglichkeit die Daten vor der verarbeitung zu löschen? Ohne das ich weis wie die Variable heist?
Sowas wie:

Code: Select all
Clear.Post()
Clear.Get()


Währe gut da man das dann universell einsetzen könne ohne speziell auf die Variable einzugehen.
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00

Postby nullplan » 31. May 2006 10:50

Ich würde dafür zwar nicht durch Feuer gehen, aber möglicherweise geht es so:
Code: Select all
$_POST = array();
$_GET = array();


Tschö,
nullplan
Lernen ohne zu denken ist sinnlos, aber denken ohne zu lernen ist gefährlich. - Konfuzius
nullplan
 
Posts: 22
Joined: 14. May 2006 10:19

Postby KingCrunch » 31. May 2006 10:52

Es gibt keinen Grund GET oder POST vor der Verarbeitung zu löschen ^^ Wennde einen bestimmten Eintrag nicht willst, verarbeitest du ihn halt einfach nicht.
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Stefan » 02. June 2006 16:06

Servus,

würdest Du uns verraten, was Du damit anstellen willst?
Ansonsten kannst Du es mit
Code: Select all
unset($_POST);
unset($_GET);
versuchen.

ciao, Stefan
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

Postby KingCrunch » 02. June 2006 16:32

Das sollte man nicht tun, das dies speziell definierte Variablen sind. Sollte nun ein Scriptteil eine Variable ansprechen wollen
Code: Select all
$_SESSION['var'] = "inhalt";
ist diese nicht mehr, wie man vielleicht annehmen sollte, im globalen Geltungsbereich und wird auch nicht mehr mit der Session assoziert. Bis auf die Session gilt das auch für GET und POST ;) Das mag vielleicht funktionieren, kann aber bei größeren Geschichten zu einer Fehlerquelle werden.

@Mak: Was haste damit überhaupt? Wie gesagt: es gibt keinen logischen Grund das zu tun ^^
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Stefan » 02. June 2006 16:53

Sollte nun ein Scriptteil eine Variable ansprechen wollen
Eben das will er ja scheinbar nicht... wen kümmerts...

tschüß, Stefan
User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests