Website aufrufen mit php-Befehl

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Website aufrufen mit php-Befehl

Postby Makconner » 12. May 2006 10:47

Ich habe die Absicht eine Website mit php Inhalt aufzurufen. Das ganze aber ohne die URL in den Adresszeile einzugeben sondern mit einer Codezeile.

Daher benötige ich den Befehl oder die Funktion die das realisiert.

Thx im Voraus
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00

Postby KingCrunch » 12. May 2006 10:50

Hä? Wie willste eine Datei aufrufen ohne sie aufzurufen? ^^
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Makconner » 12. May 2006 10:52

hab ich doch geschrieben, ich will das das Programm selbst es tut. Eine Zeile in Quelltext
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00

Postby KingCrunch » 12. May 2006 11:20

Genau das is mir zu ungenau. Willste ein Script, welches ein anderes Script aufruft? Willst du ein externes Programm, das ein Script aufruft?
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby thorsin » 12. May 2006 11:23

keine php-funktion, such mal nach mod rewrite und arbeite dich da mal ein, wenn ich dich richtig verstehe willst du nur den domainnamen in der url verstecken, ansonsten soll komplett die andere seite laufen
User avatar
thorsin
 
Posts: 136
Joined: 05. March 2006 20:39

Postby Makconner » 12. May 2006 11:36

Also habe ein php-Script…

Code: Select all
Begin
   CODE
   CODE
   CODE
   F_Scriptstart(http://www.meineseite.de/zweites-Script.php)
   CODE
   CODE
Ende

Und mitten im Scipt soll ein anders Script gestartet werden was ein paar php befehle ausführt.
Da muss es doch ne Funktion geben….
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00

Postby KingCrunch » 12. May 2006 12:02

include ^^ oder eval in Kombination mit einer Dateilesefunktion. Über die URL wird es übrigens so nicht gehen, da es dann direkt über den Apache läuft und so oder so geparst wird. Kann natürlich auch gewollt sein, die Reaktion is bloss anders.

Ich würd ganz banal include über das Dateisystem empfehlen...
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Makconner » 12. May 2006 12:12

Sorry stehe heute voll auf dem Schlauch…
Meinst du das so?


Code: Select all
Begin
   CODE
   CODE
   CODE
   include "http://www.meineseite.de/zweites-Script.php";
   CODE
   CODE
Ende
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00

Postby Makconner » 12. May 2006 12:14

ne ich glaube das ist ganz schlecht, da im zweites Scipt eine Mailfunktion integriert ist und diese auf dem Server ausgeführt werden MUSS.

Ich möchte ja auch über den Link, Variableninhalt übergeben
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00

Postby Makconner » 12. May 2006 13:10

Ok… Danke für die Hilfe… mit include hat es wirklich geklappt.
Von daher hacke ich das erstmal ab und mache Feierabend…
Danke noch mal und wir sehen uns.
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest