Nach der installation problem mit sql

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Nach der installation problem mit sql

Postby ossilampe » 17. April 2006 15:51

Hallo ich habe Xampp Installiert und soweit klappt das auch ohne probleme...

Ich habe eine neue DB angelegt so wie auf meinem webspace und den dazugehörigen script auch in eine unterordner von htdocs kopiert.
Mein problem jetzt ist das ich zwar auf die datenbank zugreifen kann und daten auslesen kann aber ich kann nicht in die DB schreiben oder datensätze löschen... Bekomme aber auch keine fehlermeldung....

mus man eigendlich auch CHMOD rechte an die einzelnen dateien vergeben??? bzw wie kann ich welche vergeben...

byby Tom
ossilampe
 
Posts: 16
Joined: 17. April 2006 15:42

Postby deepsurfer » 17. April 2006 16:21

Mein problem jetzt ist das ich zwar auf die datenbank zugreifen kann und daten auslesen kann aber ich kann nicht in die DB schreiben oder datensätze löschen... Bekomme aber auch keine fehlermeldung....

- Dazu wäre nun ein Scriptbeispiel von dir ratsam
- Hast du für dieses Script in MySQL einen neuen User eingetragen ??, wenn ja, hast du auch die MySQLrechte dementsprechend vergeben.

mus man eigendlich auch CHMOD rechte an die einzelnen dateien vergeben??? bzw wie kann ich welche vergeben...

Windows kennt das CHMOD nicht.
Kann es sein das du das BulletinBoard "wbblite" bei dir Installieren willst und du bei der Installation eine Fehlermeldung siehst die sich auf falsche CHMOD beziehen ?
Ansonsten ist ohne Administrativen Aufgaben es vollkommen egal was CHMOD testscripte bei einem Windows-WebServer ausgeben.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby ossilampe » 17. April 2006 16:55

Also als scriptschnipsel habe ich da testweise mal ein phonebookscript installiert der bei mir auf dem webspace super fukt. Eine funktion daraus wär das hinzufügen von einträgen...

Code: Select all
<?php
if(empty($action) or $action == "add"){
?>
<h3><?=$lang['entry']?> <?=$lang['add']?></h3>
<form method="post">
<?=$lang['vorname']?>:<br />
<input type="text" name="vorname" />
<br /><br />
<?=$lang['nachname']?>:<br />
<input type="text" name="nachname" />
<br /><br />
<?=$lang['nummer']?>:<br />
<input type="text" name="nummer" />
<br /><br />
<input type="submit" value="<?=$lang['submit_add']?>" name="add" />
</form>
<?php
}else if($action == "del" and !$go){
?>
<form method="post">
<h3><?=$lang['entry']?> <?=$id?> <?=$lang['del']?></h3>

<?=$lang['del_info']?><br /><br />

<input type="submit" name="go" value="<?=$lang['submit_yes']?>" /> <input type="submit" name="back" value="<?=$lang['submit_no']?>" /> 
</form>
<?php
}else if($action == "edit"){
?>
<h3><?=$lang['entry']?> <?=$id?> <?=$lang['change']?></h3>
<form method="post">
<?=$lang['vorname']?>:<br />
<input type="text" name="vorname" value="<?php $result = mysql_query("SELECT * FROM ".$mysql['table']." WHERE id='$id'"); $menge = mysql_num_rows($result);while($row = mysql_fetch_object($result)){echo "$row->vorname";}?>" />
<br /><br />
<?=$lang['nachname']?>:<br />
<input type="text" name="nachname" value="<?php $result = mysql_query("SELECT * FROM ".$mysql['table']." WHERE id='$id'"); $menge = mysql_num_rows($result);while($row = mysql_fetch_object($result)){echo "$row->nachname";}?>" />
<br /><br />
<?=$lang['nummer']?>:<br />
<input type="text" name="nummer" value="<?php $result = mysql_query("SELECT * FROM ".$mysql['table']." WHERE id='$id'"); $menge = mysql_num_rows($result);while($row = mysql_fetch_object($result)){echo "$row->nummer";}?>" />
<br /><br />
<input type="submit" value="<?=$lang['submit_change']?>" name="edit" />
</form>
<?php


das mit den schreib rechten hat mich nur einmal interessiert, aber jetzt wo du sagts das windows die nicht kennt. weis ich ja bescheid.... den auf meine webspace bei evanzo.de mus ich diese immer mit vergeben. Und weisgott viele fehler haten diese Ursache lol :lol: ...
ossilampe
 
Posts: 16
Joined: 17. April 2006 15:42

Postby deepsurfer » 17. April 2006 17:11

Also als scriptschnipsel habe ich da testweise mal ein phonebookscript installiert der bei mir auf dem webspace super fukt. Eine funktion daraus wär das hinzufügen von einträgen...


Ich mach es kurz, da ich von ausgehe das du diese Scripte nicht selber schreibst und du jetzt auch keine Lust hast solche Scripte PHP5 konform umzuschreiben.

Editiere bitte die PHP.INI ( \xampp\apache\bin\php.ini ) und suche "register_globals= Off", ändere das Off in On.

Abspeichern, XAMPP-Apache neu starten, testen und melden.

den auf meine webspace bei evanzo.de mus ich diese immer mit vergeben. Und weisgott viele fehler haten diese Ursache lol

Die benutzen Unixsystem als Betriebssystem, da ist wie angesprochen das CHMOD eine wichtige angelegenheit.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Wiedmann » 17. April 2006 17:38

und du jetzt auch keine Lust hast solche Scripte PHP5 konform umzuschreiben.

- Es ist auch nicht PHP4 konform (register_globals hat nichts mit der PHP-Version zu tun. Ausser das sie ab 6 gar nciht mehr tun)
- short_tags müssen auch nicht auf jedem Server an sein...
- warum dort in MySQL ein String in eine INT-Spalte geschrieben wird, ist auch ein rätsel *g*
- sofern das die ganze Datei war, ist zudem auch das erzeugte HTML ungültig ;-)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby ossilampe » 17. April 2006 17:41

Abspeichern, XAMPP-Apache neu starten, testen und melden.


also soweit klappt das jetzt... in wie weit hat diese änderung jetzt auswirkung auf meine restliche seite.... ?
ossilampe
 
Posts: 16
Joined: 17. April 2006 15:42


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests