mail() mit externen SMTP-Server

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

mail() mit externen SMTP-Server

Postby sugusmuc » 04. April 2006 15:12

Hei all!

Ich hoffe, die Frage steht nicht schon wo, ich hab jedenfalls redlich und vergeblich danach gesucht.
Unser SysAdmin hat keinen Bock, auf unserem neuen Intranet-Server ein Postfix zu konfigurieren, ich soll die Mails, die meine PHP-Skripten generieren, doch an unseren Mailserver schicken. Aber wie???

Ich hab was im Web gefunden mit:
ini_set('SMTP', 'mailservername');
ini_set('SMTP_PORT', '25');

Hat bei mir aber nicht funktioniert, warum auch immer.
Ist das überhaupt der richtige Weg (wenn ja, forsche ich da weiter) oder gibts eine andere Möglichkeit?

Danke und Grüße,

Sugus
sugusmuc
 
Posts: 64
Joined: 19. August 2004 16:57
Operating System: Linux Suse 64-bit 11 SP 2

Postby KingCrunch » 04. April 2006 15:44

Kommt drauf an, idR benötigen gerade bei externen Zugriff die SMTPs einen Benutzernamen und ein Passwort (und natürlich muss diese Kombination ebenfalls dem SMTP-Server bekannt sein). Bei deinem Beispiel sehe ich weder noch, finde allerdings auch nicht, wo man dies dann einsetzt. Aber ansonsten ist auf *nix-Systemen oftmals sendmail installiert, was sich ebenfalls einfach nutzen lässt. Zudem gäbe es noch die Möglichkeit, falls der Mailserver dies bereit stellt, eine Verbindung über IMAP aufzubauen, aber elegant ist das alles nicht. Also entweder ma Sendmail probieren, den Admin ma zu Brust nehmen, dass er Postfix installiert, oder eben eine dieser (wie ich finde) Notlösungen bedienen
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby sugusmuc » 04. April 2006 17:15

Hei KingCrunch,

ich hab den Admin dazu bewegt, Postfix wieder in Betrieb zu nehmen.
Nun werden die Mails zwar verschickt, aber weiß der Geier wohin: angekommen ist bisher noch keine :-(
Vermutlich fehlt es da noch an der Konfiguration...

Danke erstmal für Dein Posting, das mir argumentativ den Rücken stärkte.

Viele Grüße, Sugus
sugusmuc
 
Posts: 64
Joined: 19. August 2004 16:57
Operating System: Linux Suse 64-bit 11 SP 2

Postby Wiedmann » 04. April 2006 20:50

Ich hab was im Web gefunden mit:
Code: Select all
ini_set('SMTP', 'mailservername');
ini_set('SMTP_PORT', '25');

Geht nur unter Windows --> siehe PHP-Manual...

Danke erstmal für Dein Posting, das mir argumentativ den Rücken stärkte.

Wieso tut es das? Eigendein MTA wird ja auf dem System installiert sein, allein schon für die "Zustellung" der Systemmeldungen. Und PHP ist es egal, ob du da jetzt ein Postfix, Sendmail oder whatever hast (einen Sendmail-Wrapper beiten ja IMHO alle).

Wenn du schon ein Argument brauchst:
Dein Admin kann/sollte den lokalen MTA natürlich so einstellen, dass er über den Firmenmailserver relayed.

BTW hättest du z.B. über PEAR::Mail auch die Möglichkeit direkt mit dem Firmenserver zu sprechen, ohne ein lokales sendmail.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests