Adresszeile überprüfen lassen

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Adresszeile überprüfen lassen

Postby Normi » 11. July 2003 14:59

Ich will, dass überprüft wird ob in der Adresszeile die Variable $PHPSESSID mit drin steht und man soll die Seite nur sehen können, wenn die SESSID mit übermittelt wird, also wenn man nur test.php aufruft soll dann Zugriff auf den Inhalt der Seite verweigrt dastehen:


Code: Select all
<?
if (header("location:test.php?SESSID=$SID"))
{
echo "Sie haben die Berechtigung die Seite zu lesen";
}
else
{
die ("Zugriff auf den Inhalt der Seite verweigert");
}
?>


So funktioniert es aber nicht, vielleicht weiss ja einer Rat???
Vielleicht gibt es in PHP auch eine Möglichkeit, dass überprüft wird ob die Seite mit der SESSID aufruft, also wenn man jetzt z.B. einen Link auf die Seite macht, der die SESSID mit enthätl?
Normi
 
Posts: 7
Joined: 10. July 2003 12:21
Location: Lichtenau

Re: Adresszeile überprüfen lassen

Postby boppy » 11. July 2003 18:31

Komplett falscher Ansatz! überprüfe auf php.net mal, was header() bedeutet... (es SENDET einen Header, kann diesen aber nicht prüfen!)

Was du meinst ist:

Code: Select all
<?php
if ($_GET["SESSID"] || $_GET["PHPSESSID"]) {
    echo "Sie haben die Berechtigung die Seite zu lesen";
} else {
    die ("Zugriff auf den Inhalt der Seite verweigert");
}
?>

Die double-pipe || bedeutet lediglich, dass er sowohl $PHPSESSID als auch $SESSID prüft... siehe PHP.net :)
...in diesem Sinne
yours boppy

Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
User avatar
boppy
AF Moderator
 
Posts: 501
Joined: 27. December 2002 02:15
Location: W-E-City


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests