PHP läuft nicht - PHP fehlerfrei einrichten

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

PHP läuft nicht - PHP fehlerfrei einrichten

Postby Aentz83 » 15. March 2006 23:55

Hallo alle zusammen!
Ich bin absoluter Anfänger :oops: in Sachen Webprogrammierung und Ich hoffe einer von euch kann mir helfen.

Ich hatte mir ein WAMP System auf meinem PC eingerichtet. Nach der Eingabe von localhost in den Browser erschien ein Fenter, dass mir mitteilte, dass Apache2 ohne Probleme läuft. Wenn man localhost/info.php eingab wurde eine Seite angezeigt, die alle möglichen Einstellungen zu PHP ausspuckte.

Jetzt wollte ich zur Übung n Gästebuch erstellen mit folgendem Code:

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<title>G&auml;stebuch</title>
</head>

<body bgcolor="#FFFFFF"><br>
<form method="post" action="new_entry.php">
<input type="hidden" name="eingabe" value="1">
Name: <input type="text" name="name" size="20"><br>
E-Mail: <input type="text" name="email" size="20"><br>
URL: <input type="text" name="url" value="http://" size="40"><br>
<textarea name="text" rows="10" cols="40"></textarea><br>
<input type="submit" value="Weg damit!" size="20">
<input type="reset" value="L&ouml;schen" size="20">
</form>
</body>
</html>

Die Einträge sollten in der Datei new_entry.php ausgegeben werden. Diese sieht wie folgt aus.


<html><head><title></title></head>

<body bgcolor="#FFFFFF">
<?php
$name = $_POST["name"];
$email = $_POST["email"];
$url = $_POST["url"];
$text = $_POST["text"];

if($_POST["eingabe"] == 1) {
echo "Name: $name<BR>Email: $email<BR>URL: $url<BR>Ihr Text: $text";
} else {echo "Bitte verwenden Sie das Formular!";
}
?>
</body>
</html>


Jedoch erhalte ich als Ausgabe im Browser immer

Email: $email
URL: $url
Ihr Text: $text"; } else {echo "Bitte verwenden Sie das Formular!"; }?>

Wenn n bekannter das Script laufen lässt, funktioniert alles hervorragend

Könnt ihr unter http://www.mantiz.org/test sehen.

Er kann mir aber auch nicht weiter helfen. Als ich dann diese Seite entdeckt habe, hab ich XAMPP installiert (zuvor das alte natürlich geputzt), aber auch hier war es dasselbe. Ebenso, ob ich das Script mit Dreamweaver schreibe oder mit nem Editor. Es geht überhaupt nichts nicht mal so n einfaches Script wie

<html>
<head>
<title>Test</title>
</head>
<body>
<?php
echo("Hallo wie gehts?")
?>
</body>
</html>

wird ausgegeben. Ich bin am verzweifeln. Wenns so bleibt kann ich PHP vergessen. Bitte helft mir. Danke!
Aentz83
 
Posts: 6
Joined: 15. March 2006 23:35

Postby Wiedmann » 15. March 2006 23:59

Dateien mit PHP-Code müssen die Endung ".php" haben.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Aentz83 » 16. March 2006 00:10

Das weiß ich, außerdem hat die Datei new_entry die Endung .php wie auch die Datei Gästebuch. Trotzdem gehts nicht. Hab keine Ahnung wieso.
Ich vermute, es hat was damit zu tun, wie mein System eingrichtet ist, da es ja generell nichts macht. Aber selbst mit XAMPP ging es ja nicht. Ich hab echt keinen blassen Schimmer mehr , woran es liegen könnte. Ihr seid meine letzte Hoffnung.
Aentz83
 
Posts: 6
Joined: 15. March 2006 23:35

Postby Wiedmann » 16. March 2006 01:09

da es ja generell nichts macht.

Hattest du vorher nicht was anderes gesagt?:
Aentz83 wrote:Wenn man localhost/info.php eingab wurde eine Seite angezeigt, die alle möglichen Einstellungen zu PHP ausspuckte.

Also funktionierte da ja PHP...

Jedoch erhalte ich als Ausgabe im Browser immer
...

Dieser Server läuft ja bei dir wohl nicht mehr... aber:
- in welchem Verzeichnis war das Script mit welchem Namen gespeichert?
- wie hast du das Script im Browser aufgerufen?

hab ich XAMPP installiert ..., aber auch hier war es dasselbe.

Nachdem wir jetzt beim XAMPP sind erst einmal was ganz Grundsätzliches:
Tun den die Demoseiten?

Es geht überhaupt nichts nicht mal so n einfaches Script wie
...

Hier dann bitte die selben 2 Fragen wie oben /genau/ beantworten.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Aentz83 » 16. March 2006 14:51

Also, XAMMP wurde von mir neu installiert.

Der aufruf localhost funktioniert, ebenso localhost/index.php und localhost/index.html. Auch die von mir erzeugte info.php Datei geht.

Nur meine Gästebuchdatei funktioniert nicht. Die Formulare und alles wird schön im Browser angezeigt. Aber sobald ich auf den Button zum Posten drücke erscheint die Datei new_entry.php immer nur mit folgender Ausgabe im Browser

Email: $email
URL: $url
Ihr Text: $text"); else {echo ("Bitte verwenden Sie das Formular!"); ?>

Was ist da bloß falsch?


Wenn ich hingegen die Datei Test.php mit folgendem Quellcode

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<title>Unbenanntes Dokument</title>
</head>

<body>
<?php
echo("Hallo wie gehts dir?")
?>
</body>
</html>

aufrufe, dann erhalte ich ein völlig leeres Browserfenster.

Die Dateien sind alle in Eigene Dateien unter dem Ordner Webprogrammierung gespeichert (also Gästebuch.php und new_entry.php, info.php ist im Ordner C:\Programme\Programme\Internet\Webprogrammierung\XAMPP\xampp\htdocs
gespeichert)
Zum aufrufen der Datei klicke ich mit der rechten Maustaste auf die Datei und Wähle Öffnen mit und dann Firefox, da sie standardmäßig mit Dreamweaver verknüpft sind, also wenn ich Doppelklick mache, wird Dreamweaver geöffnet und ich kann die dateien editieren. Mit IE6 wird bei mir der komplette Quelltext angezeigt und wenn ich Seite aktuallisieren klicke das Gästebuch und dann auch

Email: $email
URL: $url
Ihr Text: $text"); else {echo ("Bitte verwenden Sie das Formular!"); ?>

Was kann ich machen, dass es endlich bei mir funktioniert. Wäre schon froh, endlich zu wissen, wo der Fehler liegen könnte.
Bin für jede Antwort dankbar.
Aentz83
 
Posts: 6
Joined: 15. March 2006 23:35

Postby Wiedmann » 16. March 2006 15:06

Zum aufrufen der Datei klicke ich mit der rechten Maustaste auf die Datei und Wähle Öffnen mit und dann Firefox

Eine Datei mit PHP-Code direkt aus Dateisystem im Browser öffnen ("file://.../test.php") geht nicht, da der PHP-Code ja erst vom Websever mit Hilfe von PHP geparsed werden muss.

Ein PHP-Script muss also immer über den Webserver ("http://.../test.php") geöffnet werden. Und dieses ging bei dir ja auch immer.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Aentz83 » 16. March 2006 15:13

Okay, also die Datei liegt bei mir im Eigenen datei Ordener und ich will sie jetzt aufrufen, was mach ich jetzt dann?

Wenn ich file:///D:/Eigene%20Dateien/Webprogrammierung/G%E4stebuch%20ohne%20Kontrollen.php
eingebe sehe ich das Gästebuch, wenn ich aber auf den Button klicke erhalte ich wieder

Email: $email
URL: $url
Ihr Text: $text"); else {echo ("Bitte verwenden Sie das Formular!"); ?>

Ebenso, wenn ich

file:///D:/Eigene%20Dateien/Webprogrammierung/new_entry.php

direkt eingebe.

Also wie kann ich die Datei anders aufrufen?
Aentz83
 
Posts: 6
Joined: 15. March 2006 23:35

Postby Wiedmann » 16. March 2006 15:33

Die Dateien sind alle in Eigene Dateien unter dem Ordner Webprogrammierung gespeichert (also Gästebuch.php und new_entry.php, info.php ist im Ordner C:\Programme\Programme\Internet\Webprogrammierung\XAMPP\xampp\htdocs
gespeichert)

Bei einem Webserver kannst du nur die Dateien (ohne Umprogrammierung) aufrufen, die sich in und unterhalb vom DocumentRoot befinden.

Bei dir befindet sich dann wohl das DocumentRoot in:
"C:\Programme\Programme\Internet\Webprogrammierung\XAMPP\xampp\htdocs"

In diesem Verzeichnis hast du dann die 2 Dateien:
"Gästebuch.php" und "new_entry.php"

Um dir später Ärger zu ersparen, bennen wir die Datei "Gästebuch.php" um in:
"Gaestebuch.php"

Aufrufen kannst du dann das Gästebuch im Browser mit:
"http://localhost/Gaestebuch.php"

Wenn ich file:///D:/Eigene%20Dateien/Webprogrammierung/G%E4stebuch%20ohne%20Kontrollen.php

Ebenso, wenn ich file:///D:/Eigene%20Dateien/Webprogrammierung/new_entry.php

Das Verzeichnis "D:\Eigene Dateien\Webprogrammierung" kannst du so erst einmal nicht direkt über den Server erreichen, da es sich nicht im DocumentRoot befindet.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Aentz83 » 16. March 2006 16:05

Yes, zumindest Test.php funktioniert jetzt. *Freude*

Mein Gästebuch leider immer noch nicht. Jetzt suckt mir der Browser folgendes aus:


Parse error: syntax error, unexpected $end in C:\Programme\Programme\Internet\Webprogrammierung\XAMPP\xampp\htdocs\new_entry.php on line 16

Aber immerhin macht er jetzt was.

Vielen Dank für deine Tipps! Ich versuchs seit über 2 tagen und jetzt gehts. Bin voll happy. Danke!
Aentz83
 
Posts: 6
Joined: 15. March 2006 23:35

Postby Aentz83 » 16. March 2006 16:21

Ich hab den Fehler gefunden. Hatte ne Klammer vergessen. Jetzt funktionierts. Besten Dank nochmal! Jetzt kann ich mich weiter ans üben machen. Merci!
Aentz83
 
Posts: 6
Joined: 15. March 2006 23:35


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests