Probleme mit wert übergabe

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Probleme mit wert übergabe

Postby Adenauer1 » 07. March 2006 16:34

hallo ich habe mir in php einen Kalender gebaut
Teil des codes

Code: Select all
if ($showmonth =="") {
   $showmonth_minus = date('m')-1;
   $showmonth_plus = date('m')+1;
} else {
   $showmonth_minus = $showmonth-1;
   $showmonth_plus = $showmonth+1;
}

echo "<table width=\"210\" border=\"0\" cellpadding=\"0\" cellspacing=\"0\"><tr>\n"
."<td colspan=\"7\" align=\"center\">
   <a href=\"$PHP_SELF?showmonth=$showmonth_minus\"><<</a>
      $show_german_months $show_year
   <a href=\"$PHP_SELF?showmonth=$showmonth_plus\">>></a>


Auf meinem Server tuts auch nur leider auf dem eigenen Rechner nicht.

Muss ich noch irgenwas umstellen ?
Adenauer1
 
Posts: 25
Joined: 24. February 2006 18:09

Postby Wiedmann » 07. March 2006 16:54

Schonmal im Forum gesucht? Ein mögl. Suchergebnis:
http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... 0567#70567

Muss ich noch irgenwas umstellen ?

Könnte man. Besser ist es aber, die Scripte zu korrigieren.

Auf meinem Server tuts auch nur leider auf dem eigenen Rechner nicht.

Leider tut es auf dem Server so ;-)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Adenauer1 » 07. March 2006 17:12

Ah register globals :shock:
also würd sich das script besser mit post und get machen ?

Sollte ich denk ich aus dem 2ten Zitat rauslesen :wink:
Adenauer1
 
Posts: 25
Joined: 24. February 2006 18:09

Postby thorsin » 07. March 2006 19:04

hier mal was generelles über get und post:
GET solltest du benutzen, wenn unwichtige dinge übertragen werden, zb. der monat in einem kalender ;-)
POST solltest du benutzen, wenn deine Variablen auf den ersten Blick nicht erkennbar und vor allem nicht einfach veränderbar sein sollen, zb. ID, die in einer db-abfrage benutzt wird....
User avatar
thorsin
 
Posts: 136
Joined: 05. March 2006 20:39

Postby KingCrunch » 07. March 2006 19:46

Quak, beides is mit einfachsten Mitteln manipulierbar. Wichtige Daten vom Client grundsätzlich im Script prüfen. GET-Daten werden an die URL angehängt, POST-Daten werden von Formularen übertragen (wobei auch diese GET untersützen). Dadurch wird schon klar: GET kann man bei großen Datenmengen vergessen, dafür kann man POST nicht bookmarken
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests