auf eine variable hinweisen

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Postby Makconner » 15. February 2006 11:02

Also ich arbeite mit vielen Functionen... gibt es ein Problem wenn ich
Code: Select all
$_GET['eingabefeld1']

aufrufe aber schon in einer anderen Funktion bin.... wegen der Übersichtlichkeit, den ganzen Code gesplittet und bin schon in der 3ten Unterfunktion... kennt er
Code: Select all
$_GET['eingabefeld1']
jetzt überhaupt noch?
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00

Postby M3g4Star » 15. February 2006 11:04

Mei ....

Bei den Arrays $_GET und $_POST handelt es sich um sogenannte Superglobale Variablen.


Auf einer Seite überall bekannt ... wie schon gesagt .. innerhalb der Seite.

:?
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby Knight1 » 15. February 2006 11:04

@M3g4Star: Warst etwas schneller als ich. :D

Natürlich sind die Arrays nur in dem Script Global verfügbar welches die Variablen empfängt.

Soll es aber auf eine andere Scriptdatei weitergehen. So sind SESSIONs die erste wahl.


Kai aka Knight1
Image
User avatar
Knight1
 
Posts: 310
Joined: 18. October 2003 10:03
Location: Trier
Operating System: Windows 7 Ultimate x64

Postby M3g4Star » 15. February 2006 11:05

Soll es aber auf eine andere Scriptdatei weitergehen. So sind SESSIONs die erste wahl.


DITO ..... :roll: :D
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby Makconner » 15. February 2006 11:10

Also.. mir sind die Grundlagen sehr wohl bekannt aber ich nutze massig Functionen da ich IMMER nur die Indexseite ansteuere... durch eine Steuervariable gelangt der Interpreter nur in andere Bereiche des Scriptes und demnach rede ich immer von nur einer Seite... macht die Sache aber nicht einfacher da ich meine Variablen und deren Inhalt in mehreren Functionen bekannt haben muss...
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00

Postby M3g4Star » 15. February 2006 11:27

dann musst du jedesmal wenn du deine Seite neu aufrufst ein Formular mit abschicken in dem die Daten drin sind, damit sie unter GET oder POST, je nach methode, wieder bekannt sind.

und denn ist es egal an welcher stelle deiner Seite.

wenn du nicht immer wieder ein Formular mit schicken willstsolltest du dich mit SESSIONS vertraut machen und diese nutzen ....

mir sind die Grundlagen sehr wohl bekannt


:wink: war ja kein Angriff auf dich. :roll:
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby Makconner » 15. February 2006 11:38

Ja mit der Übergabe der Variablen ( mit Formularen oder Sessions ) komm ich klar... mach ich schon und geht ... nur der Dialekt der einzelnen PHP.Versionen ist zum Haare raufen...

Jetzt hab ich allerdings noch eine kleine Denkaufgabe für euch.... da ich daran schon ne Weile sitze....

Wir haben einen Namen einer Variable UND der ist uns bekannt, wir erstellen den Namen über eine Kleine Routine die den Namen in eine Hilfsvariable speichert... jetzt müssen wir den Inhalt dieser Variable zu fassen bekommen.... die Variable selbst wird per Post an unsere Function (SEITE) übergeben...

Die Funktion ist fast fertig aber die springt nicht an... da ist ein Syntaxfehler der vom System nicht erkannt wird.... wahrscheinlich nur ein Tippfehler

Code: Select all
$tmp_zaehler=1;
while($a_gruppenanzahl>=$tmp_zaehler)
   {
   $tmp_variname = 'a_gruppe_'.$tmp_zaehler;
   if($_POST['$tmp_variname']=='ON')
      {
      $tmp_gruppenstring=$tmp_gruppenstring.'A'.$tmp_zaehler.'E';
      }
   $tmp_zaehler=$tmp_zaehler+1;
   }
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00

Postby M3g4Star » 15. February 2006 11:46

GRUNDLAGEN !!!!!!!!!!

So kann das nicht gehen !!!
Code: Select all
$_POST['$tmp_variname']


Sondern wenn dann so :
Code: Select all
$_POST[$tmp_variname]



in einfachen Anführungszeichen wird nicht geparst.

deine POST Variable heißt also a_gruppe_1, a_gruppe_2, a_gruppe_3 ... ?? ja ??

ausserdem kannst du mit inc() oder $tmp_zaehler++ arbeiten ... ;) soweit ich weiß ..
Last edited by M3g4Star on 15. February 2006 11:53, edited 1 time in total.
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby Makconner » 15. February 2006 11:52

HIMMEL… gerade wollte ich sagen „Das hab ich schon 100mal versucht auf die Art“ habs mir aber verkniffen und zum 101ten mal noch mal so gemacht… und siehe da… er hast gefressen… frag mich nicht wieso jetzt auf ein mal und was ich vorher anders gemacht habe…. Aber jetzt geht es… bin echt froh… über den Problem brüte ich seit Gestern Nachmittag…. und hab’s jetzt endlich alles zusmmen….
Fettes Danke für die HILFE
:mrgreen:
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00

Postby M3g4Star » 15. February 2006 11:54

Ich denke genau dafür ist ein Forum da ...

:roll: :lol: :D
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby Makconner » 15. February 2006 11:57

Bin sehr froh drüber daß das hier so gut läuft mit den Usern... hab anderes erleben müssen in anderen Foren... werd mich auch dran machen anderen Usern zu helfen wenn ich das an angemessener Stelle vermag. Versprochen :D
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00

Postby Knight1 » 15. February 2006 12:08

M3g4Star wrote:Ich denke genau dafür ist ein Forum da ...

:roll: :lol: :D


Meine Meinung.

Mein Motto ist: Wen ich helfen kann, dann immer wieder gerne.

Makconner wrote:Bin sehr froh drüber daß das hier so gut läuft mit den Usern... hab anderes erleben müssen in anderen Foren...


Die Beobachtung habe ich auch schon machen müssen.

Es gibt halt solche und solche.

Kai aka Knight1
PS: Habe zwar noch sehr wenige Beiträge, dafür dass ich schon seit 21/2 Jahren hier registriert bin, das ist denke ich aber nicht ausschlaggebend. Ich überlege mir halt genau was ich wann schreibe.
Image
User avatar
Knight1
 
Posts: 310
Joined: 18. October 2003 10:03
Location: Trier
Operating System: Windows 7 Ultimate x64

Postby Makconner » 15. February 2006 13:46

Naja.. gut… dann noch mal … ich suche eine Function mit der ich einen SubString in einem anderen MainString erkennen kann… soll ja oder nein zurückliefern oder die Posi des AnfangsChars….
:D
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00

Postby M3g4Star » 15. February 2006 13:55

also hey .. nun mal ehrlich. 'n bissl suchen sollte jeder schon selbst und bevor man solche fragen halt vllt einfach mal über SelfPHP fliegen. Umsonst poste ich das ja nicht.

hier kannst du dir den string zurückgeben lassen

hiermit kannst du das erste auftreten des Strings prüfen

oder versuchst es über Reguläre Ausdrücke

So und nun erst suchen dann posten
Last edited by M3g4Star on 15. February 2006 14:06, edited 1 time in total.
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby Makconner » 15. February 2006 14:05

ja Danke Danke :?
User avatar
Makconner
 
Posts: 153
Joined: 14. February 2006 16:00

PreviousNext

Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests