Inhalt einer Variable über mehrere Seiten übergeben

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Inhalt einer Variable über mehrere Seiten übergeben

Postby paul74 » 21. December 2005 17:50

Hallo!!
Ich möchte den Inhalt einer Variable über mehrere Seiten mitnehmen und dann damit Daten in weiteren Tabellen speichern.

Im voraus schon mal vielen Dank für die Hilfe.
paul74
 
Posts: 4
Joined: 21. December 2005 17:34

Postby KingCrunch » 21. December 2005 17:53

Wenn du die in mehrere Tabellen speichern willst, mach das doch in einem Aufruf. Ansonsten kannst du einfache Variablen per GET übergeben. Schöner ist allerdings, wenn du Sessions nutzt. Sind dir Sessions soweit bekannt?
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby paul74 » 21. December 2005 20:25

Danke für die Tips, ich werde wohl das mit den Sessions ausprobieren. Falls ich nicht weiter komme, kehre ich hierher zurück.
CU
paul74
paul74
 
Posts: 4
Joined: 21. December 2005 17:34

Postby paul74 » 23. December 2005 15:22

Hallo KingCrunch!
Ich brauche doch noch weitere Hilfe, da auf den vielen Seiten wo es Erklärungen gibt es unterschiedlich erklärt wird aber nirgends an einem konkretem Beispiel.
Folgende Fragen haben sich ergeben:
1. Wo muss ich die Session starten und muss ich überhaupt session_start verwenden?
2. Wo und wie muss ich den Inhalt defenieren den ich übergeben möchte?
3. An welcher Stelle auf den Folgeseite auslesen und wie?
(Es soll die Index ID einer Tabelle weitergegeben werden.)
CU
paul74
paul74
 
Posts: 4
Joined: 21. December 2005 17:34

Postby Wiedmann » 23. December 2005 15:43

... aber nirgends an einem konkretem Beispiel.

Folgende Fragen haben sich ergeben: ...

http://de.php.net/manual/en/function.session-start.php
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby KingCrunch » 29. December 2005 03:11

Kurz:
1.
Code: Select all
session_start();
an Anfang der Datei, da macht man wenig falsch
2.
Code: Select all
$_SESSION['name'] = "neuer Wert";

3.
Code: Select all
$uebertragenerWert = $_SESSION['name'];

Das Leben kann so einfach sein :)
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Micha1975 » 01. January 2006 14:56

Eventuell könntest Du auch mit einem Sitzungscookie arbeiten, um Dir bsp. eine Variable über eine Session zu erhalten. Bsp.:
Code: Select all
setcookie( "name", "wert", 0, "/", "www.meinedomain.de", 0 );

Ein Cookie sollte immer am Seitenanfang gesetzt werden (immer bevor Output an den Browser gesendet wird).
Diese Variable sendet der Client dann bei jedem weiteren Seitenaufruf in der definierten Domain innerhalb des definierten Pfades (im Bsp. ab root) in seinem Header mit. Die erste 0 definiert den Ablauf des Cookies. Er wird hier im Bsp. auf der Clientmaschine beim Schließen des Browserfensters gelöscht. Möglich wäre hier z.Bsp.aber auch eine Angabe wie
Code: Select all
mktime (0,0,1,1,1,2007)

Dann würde der Cookie bis eine Sekunde nach Mitternacht am Neujahrstag 2007 gelten. Es lassen sich alle Varianten zur Definition einer Zeitangabe nutzen (time() usw.).
Die zweite Null besagt, dass der Cookie auch auf unverschlüsselten Verbindungen gesendet werden darf. Bei einer 1 an dieser Stelle wird der Cookie nur auf https-Verbindungen gesendet.
(Das Ganze funktioniert natürlich auch nur, wenn der Client den Cookie akzeptiert. Bedenke, dass Cookies von manchen Zeitgenossen zweckentfremdet werden und es daher Benutzer gibt, die aus Sicherheitsgründen oder Paranoia Cookies nicht annehmen.)

cu Micha
Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt. – Thomas Watson, Vorsitzender von IBM, 1943
Micha1975
 
Posts: 25
Joined: 29. December 2005 15:28

Postby KingCrunch » 03. January 2006 10:49

Kleine Anmerkung noch dazu: eine Zeitangabe in der Vergangenheit löscht den Cookie manuell.
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests