getenv("PATH_INFO") ???

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

getenv("PATH_INFO") ???

Postby susii » 18. January 2003 12:19

hi php-freaks!
habe bisher immer mit IIS gearbeitet und da getenv("PATH_INFO") eingesetzt.
arbeite jetzt mit apache und habe festgestellt, dass die funktion dort nicht geht.
habe andere funktionen getestet, z.b. $_SERVER["PATH_TRANSLATED"] , $HTTP_SERVER_VARS["SCRIPT_FILENAME"] , $HTTP_SERVER_VARS["PATH_TRANSLATED"] .
diese führen auch zum ziel - aber welche funktion geht denn bei beiden webservern?
gibt es noch mehr so krasse unterschiede???
vielen dank im voraus,
susi
susii
 

Postby xbs » 20. January 2003 16:56

hehe... verlasse dich nie auf die PHP-Server-variablen, denn sie können dich ganz schön in die pfanne hauen!
ich hab es sogar mal erlebt, dass es PHP_SELF nicht mal gab...


aber hier mal ein ultimativer geheimtip :

es gibt ne konstante die heißt __FILE__ und arbeitet in jeder PHP-version
gleich. mach einfach print __FILE__; und du bekommst den absoluten pfad des scriptes... weiterhin gibt es in PHP die funktion pathinfo();
die könntest du so verwenden: $bla = pathinfo(__FILE__);
die liefert dir nen array zurück, der 3 elemente enthält: einmal der pfad zum ordner, dann der datei-name und drittens die datei-endung.

man kann es aber auch einfacher nehmen und sowas hier benutzen:
basename(__FILE__); <- hier der lokale datei-name
dirname(__FILE__); <- hier der pfad zum order

ich hoffe ich konnte dir so nebenbei helfen ;)

xbs
xbs
 
Posts: 44
Joined: 04. January 2003 23:08


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest