Script UNIX2DOS txt

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Script UNIX2DOS txt

Postby EDSJ » 09. October 2005 13:56

Ich suche ein Script, welches mir aus einer unix txt eine echte dos txt macht. Momentan habe ich das Problem das ich hinter jeder endzeile eine Box hab...
Bis denn der Swen
EDSJ
 
Posts: 5
Joined: 29. November 2003 09:42

Postby jakimo72 » 10. October 2005 10:58

Wenn Du hinter jeder Zeile eine Box hast, so glaube ich
Du suchst eher ein script welches aus einer DOS-Textdatei eine
Unix-Textdatei macht...

Also was möchtest Du damit machen? Soll es in PHP sein?
Für die Kommandozeile gibt es natürlich solche scripts. Bei Linux
normalerweise dabei, für Win32 z.B. by Cygwin zu bekommen.

Wenn Du in PHP eine Zeile aus einer Textdatei
mit fgets() ausliesst, so sollten eigendlich DOS wie Unix-Dateien
gleichbehandelt werden. Aber wenn Du Textdateien im Binärmodus einließt,
so frage ich mich WARUM?
User avatar
jakimo72
 
Posts: 151
Joined: 07. February 2005 13:25
Location: Hamburg-Barmbek

Postby EDSJ » 10. October 2005 12:38

Eigentlich kopiere ich eine Datei aus einem Linuxsystem zu meinem Winsystem. Schon vom Linuxsystem bekomme ich die Boxen. Es wäre klasse wenn ich per php die boxen herrausbekommen würde.
Bis denn der Swen
EDSJ
 
Posts: 5
Joined: 29. November 2003 09:42

Postby jakimo72 » 10. October 2005 12:48

Wie bekommst Du die Boxen, wo werden die Boxen angezeigt?
Was macht Dein PHP-Script?
Kommt die Datei vielleicht von einem Mac?
Wie sehen die Zeilenumbrüche der besagten Datei aus?
ist es \n\r oder \r\n oder \n oder gar nur \r?
User avatar
jakimo72
 
Posts: 151
Joined: 07. February 2005 13:25
Location: Hamburg-Barmbek

Postby EDSJ » 10. October 2005 13:28

Ich glaub ich poste mal das script.

Code: Select all
$arr = file("linuxserver/bla.txt");
$mfp = fopen("blatmp.txt", "a+");
$save = implode(chr(13).chr(10), $arr);
fwrite($mfp, $save."");
fclose($mfp);

$tempdat = "blatmp.txt";
$datfilesize = filesize("blatmp.txt");

if (is_readable($tempdat)){
   copy($tempdat, "spezialordner/bla.txt") or die("Kopieren fehlgeschlagen.");
}

@unlink('metartmp.txt');

?>


Und wenn ich dann die Datei per Editor öffen, habe ich eine Box an ende jeder Zeile. Man sagte mir, dass die Datei im Unix/Linux format gespeichert ist. Da ein Windowsprogramm auf die Datei zugreift, streikt leider diese Programm. Sind die Box weg, läuft das Programm. Der Entwickler meinte, dass es eine 100% Windowsdatei sein muss.
Bis denn der Swen
EDSJ
 
Posts: 5
Joined: 29. November 2003 09:42


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest