Adminmenu von PHPNuke5.5 und 7.5 funktioniert nicht

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Adminmenu von PHPNuke5.5 und 7.5 funktioniert nicht

Postby hilfe » 28. August 2005 20:10

Hallo Leute,

habe phpnuke7.5 und 5.5 heruntergeladen. Installation hat geklappt. Folgendes Problem tritt auf: Wenn ich mich als Admin einlogge erscheint das Adminmenu. Klicke ich auf einen der Einträge z.B. Einstellungen oder Blöcke usw. springt das Programm zurück zum Adminloggin. Nun kann ich mich wieder einloggen und das blöde Spiel geht von vorne los. Dieses Problem tritt bei beiden Nukes auf. Irgendwo ist da eine Mausefalle drin. Aber wo? Wer kann helfen?

Arbeite auf meinem Testsystem XP Home Edition, xampp 1.4.15 ,PHP5.
Habe beim ersten Start von Nuke 5.5./7.5 einen Superuser angelegt. Geht trotzdem nicht. Was nun?

Gruß Frank
hilfe
 
Posts: 27
Joined: 16. July 2004 19:44

Postby Wiedmann » 28. August 2005 20:13

Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby hilfe » 29. August 2005 17:39

Hallo nochmal,

hab mir schon die Augen, in den Foren, viereckig gelesen. Auch in den nukeboards schon gepostet. Weiß jetzt das sich der Fehler wohl Admin-Loop nennt. Mehr aber auch nicht. Habe alle möglichen Tips schon probiert. Geht leider immer noch nicht. Wer kann helfen?
Zur Info: Auf meinem alten Rechner lief das alles (xampp, Nuke5.5 usw).
Auf meinem neuen Rechner habe ich die aktuelle Version von xampp installiert. Kriege die Nukes aber in meiner Testumgebung nicht ans rennen. Muß ich im xampp irgend etwas einstellen?

Gruß, Frank
hilfe
 
Posts: 27
Joined: 16. July 2004 19:44

Postby deepsurfer » 29. August 2005 19:17

Hast du mal testweise auf PHP4 umgeswitcht ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby hilfe » 29. August 2005 20:07

High deepsurfer,

jo habe ich mal probiert. Den Indianer gestoppt die "switch.bat" benutzt. Schaltet auch auf PHP4 um. Ändert aber nichts an meinem Problem. Hänge immer noch in dieser blöden Schleife.

Ist meine xampp-Installation möglicherweise fehlerhaft oder defekt. Im Nuke-Forum habe ich von "MoniK" den Tip bekommen "global_register" auf "on" zu stellen. Laut php.info ist diese Variable auf "On".

Was nun?

Gruß, Frank
hilfe
 
Posts: 27
Joined: 16. July 2004 19:44

Postby deepsurfer » 29. August 2005 21:07

register_globals = on ist von den XAMPP-Devs eingeschaltet.

Habe soeben auf mehreren PC mit frisch entpacktem XAMPP 1.4.15 (also auch PHP5) den phpnuke 7.5 entpackt und eingerichtet.

Deine Fehlerbeschreibung kann ich nicht Reproduzieren.

Bei mir funktioniert der Nuke einwandfrei mit XAMPP auf:
1 Testsystem XPpro-SP1
2 Testsystem XPpro-SP2
3 Testsystem W2000pro SP4

4 Testsystem Debian-Sarge (stable) nicht getestet


Leere mal deinen Browser-Cache und wenn möglich mal dein Cookie-Cache
(wobei du bei den Cookie auch selektiv arbeiten kannst um nicht alle automatischen zugänge zu löschen)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby hilfe » 29. August 2005 21:52

Dank an alle Helfer,

das Problem scheint gelöst. Zone Alarm, meine Firewall war der Übeltäter.
Leider weiß ich noch nicht welche Einstellung in Zone Alarm verantwortlich
für den Fehler war. Bei deaktivierter Firewall funktioniert aber Alles.
Werde mal ein bisschen rumprobieren.Bis später.

Frank
hilfe
 
Posts: 27
Joined: 16. July 2004 19:44

Postby deepsurfer » 29. August 2005 22:30

ZA blockt sicherlich cookies ab !

Liegt nahe, da du immer zurück auf einloggen kamst, an dieser stelle wird ein cookie an den Browser gelegt, ZoneAlarm block und der Nuke kann den cookie dann nicht lesen und schickt dich zurück zum loginn.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby hilfe » 30. August 2005 18:48

Hallo deepsurfer,

habe mal die Einstellungen von Zone Alarm geprüft. Cookies anehmen aktiviert. Ändert aber nichts. Auch die automatische Cookiebehandlung von XP habe abgeschaltet. Nuke läuft nur fehlerfrei wenn ich ZA komplett abschalte. Werde mich auch mal im Zone Alarm Forum umsehen. Möglicherweise findet sich dort eine Lösung. Ansonsten muß ich wohl mal die Firewall-Software wechseln.

Gruß, Frank
hilfe
 
Posts: 27
Joined: 16. July 2004 19:44


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest