.php3 als .php4 ausführen lassen

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

.php3 als .php4 ausführen lassen

Postby Reks30 » 26. August 2005 17:28

Hallo,

ich habe ein vielleicht etwas ungewöhnliches Problem: Auf einem Apache-Webserver (der nicht von mir verwaltet wird, daher komme ich an die httpd.conf nicht ran) liegt in einem Unterverzeichnis eine Datei mit Endung .php3, die bislang eben auch als PHP 3 behandelt wurde, nun aber als PHP 4 Datei interpretiert werden soll. Die Datei soll wegen mannigfacher Verlinkung (auch von außerhalb) möglichst nicht umbenannt werden. Daher würde ich gerne eine .htaccess Datei in dieses Verzeichnis legen um .php3 als .php4 parsen zu lassen (ich weiß das auf diesem Server sowohl PHP 3 als auch PHP 4, als auch PHP 5 verfügbar sind).

Ich habe es mit folgenden Inhalt für die .htaccess versucht, aber ohne Erfolg:

AddHandler application/x-httpd-php4 .php3

Ich habe auch noch Varianten wie etwa application/x-httpd-php etc. probiert, aber immer wird mir dann entweder die Datei zum Download angeboten, oder aber der Quelltext angezeigt.

Wie müßte die Zeile richtig heissen?

Gruß
Reks30
Reks30
 
Posts: 2
Joined: 03. February 2005 11:25

Postby Wiedmann » 26. August 2005 17:58

Normalweise macht man das eher mit AddType und nicht mit AddHandler.

Allerdings weis das (und wie der Mime-Type oder Handler bei dir heisst) genau nur der Serverbetreiber der den Server eingerichtet hat.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Reks30 » 26. August 2005 18:44

Na, dann werde ich mich mal an Schlund&Partner wenden.
Reks30
 
Posts: 2
Joined: 03. February 2005 11:25


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests