Datenbank - Tabelle

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

Datenbank - Tabelle

Postby ghost » 24. August 2005 17:29

Ich möchte Daten in eine Tabelle ( MySQL ) eintragen ( soweit ist alles klar ). Die Daten sollen jedoch als eine Art Karte ( Tabellen, wobei die einzelne Zellen verschiedenfarbig sein sollen und wenn die Maus darüberfährt, soll sich ein Kästchen mit Infos öffnen/anzeigen ). Bisher hab ichs mal rein mit HTML versucht. aber das ist bei der Menge der Daten zu umständlich.

Meine Frage ist nun, was muß ich machen damit die eingegebenen Daten in der richtigen Zelle ausgegeben werden.

Bisherige HTML-Version:
Code: Select all
<td>
<table border="0" cellspacing="1">
<tr><td width="150" valign="top" colspan="5" align="center" bgcolor="#dddddd">20:2</td></tr>
<tr>
<td width="15" bgcolor="black" title="Napol30n FoD 20:02:01"></td>
<td width="15" bgcolor="yellow" title="Herbman PSMA 20:02:01"></td>
<td width="15" bgcolor="#eeeeee">&nbsp;</td>
<td width="15" bgcolor="#eeeeee">&nbsp;</td>
<td width="15" bgcolor="#eeeeee">&nbsp;</td>
</tr><tr>
<td width="15" bgcolor="#eeeeee">&nbsp;</td>

<td width="15" bgcolor="black" title="Napol30n FoD 20:02:07"></td>
<td width="15" bgcolor="black" title="Napol30n FoD 20:02:08"></td>
<td width="15" bgcolor="#eeeeee">&nbsp;</td>
<td width="15" bgcolor="#eeeeee">&nbsp;</td>
</tr><tr>
ghost
 
Posts: 55
Joined: 17. January 2005 18:49

Postby Eisbaer » 24. August 2005 21:50

also lol, ich würd sowas mit css machen ;)

http://de.selfhtml.org/css/index.htm
Eisbaer
 
Posts: 19
Joined: 08. August 2005 00:09

Postby ghost » 25. August 2005 11:06

Ich wollt ja erst auch mit CSS arbeiten, aber ich glaub das ist zuviel arbeit ( die zu machen und dann immer wieder zu aktualiesieren ). Oder lieg ich da falsch ( laß mich gern korrigieren :oops: ). Die Karte soll, wie oben im Bsp. zu sehen dargestellt werden, pro "Teil" jeweils 25 Zeilen beinhalten. Desweiteren soll die Karte gesammt 100 "Teile" haben ( Pos 20:01:01 bis 20:100:25 ).

Es wäre toll wenns dafür ne einfache Lösung gibt, da mein mom. Rechner ein altes Teil ist und die DB ihn ziemlich belasten würde. Aber mir ist leider nichts bekannt, wie ich das ganze einfach erstellen kann....

Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen ( ne, nicht machen, sondern nur sagen wie :lol: )

Thanks!!!

Nachtrag: Ist hierfür eigentlich überhaupt eine DB nötig? Könnte ich eigentlich nicht einfach die Daten in einer Strukturierten Datei erfassen und diese dann über PHP auswerten / ausgeben lassen?
ghost
 
Posts: 55
Joined: 17. January 2005 18:49

Postby jakimo72 » 26. August 2005 13:21

Ich habe immer noch nicht ganz verstanden, was Du machen möchtest,
und insbesondere weiss ich nicht, wie die Daten aussehen sollen, die
angezeigt werden sollen.

Aber das Problem mit zweidimensionalen Daten ist, dass
SQL Daten immer nur als eine eindimensionale Stuktur ausgibt.

Erster Lösungsansatz:
Pro Zeile ein SQL-Statement, aber dann bitte als PreparedStatement,
(sehe dazu z.B. http://pear.php.net/manual/en/package.d ... xecute.php)

Zweiter Lösungsansatz:
Wenn alle Zellen ausgefüllt werden sollen, so kann man auch mit einem
SQL-Statement auskommen, und das Ergebnis des SQL-Selects
in einem Array zwischenspeichern, und den Zeilenumbruch anhand
der Daten in PHP berechnen.


Die Daten aus einer strukturierten Datei entnehmen,
finde ich ist keine so schlaue Möglichkeit, das kann ein DBMS
sicherlich besser. Und wie sollen Die Daten in die strukturierte
Datei hineinkommen, das schreiben einer XML-Datei ist nicht weniger
mühsam als eine HTML-Datei zu schrieben.

Wenn der Rechner schwachbrüstig ist, so gibt es durchaus
kleine resourcensparende Datenbanksysteme.
Schaue Dir mal SQLite an. In PHP benutzt Du am besten
eine datenbankunabhängige Datenbankconnection, z.B. Pear-DB
(http://pear.php.net/manual/en/package.database.db.php)
dann kannst Du bei gewachsenen Ansprüchen immer noch auf Oracle
umsteigen...
User avatar
jakimo72
 
Posts: 151
Joined: 07. February 2005 13:25
Location: Hamburg-Barmbek

Karte

Postby ghost » 26. August 2005 13:44

Vielleicht sollt ichs nochmal erklären:
Ich will für ein Spiel ne Karte erstellen. Das Spiel heißt inselkampf. In dem Spiel gibt es verschiedene Ozeane. Jeder Ozean ist in 100 Bereiche unterteilt, in welchem sich bis zu 25 Inseln befinden können. In dem Spiel gibt es zwar eine Karte, jedoch zeigt die immer nur einen Bereich an. Ich möchte jetzt eine Karte machen, die einen kompletten Ozean anzeigt ( Also 100 Bereiche mit je max 25 Inseln ). Hierbei sollen die Inseln farbig gekennzeichnet werden und ( wenn man mit der Maus darüberfährt ) eine kurze Info anzeigen.

Ich denke nun, das einfachste ist eine Ausgabe in Tabellenform ( wie das obige Bsp. als HTML zeigt, eben nur für den ganzen Ozean ).

Aufgrund der Menge der Daten such ich jedoch nach ner Möglichkeit das ganze effizienter zu machen. Da das direkte Auslesen aus dem Spiel leider verboten ist, hab ich also nur die Möglichkeit
a) die Daten per Hand zu erfassen:
da das jedoch langwierig ist dachte ich da an eine DB oder eine Datei ( ?z.B.: Textdatei in der die Daten einmalig strukturiert erfaßt werden und de dann ausgewertet werden )
b) an ein Programm, in welches man die Daten mit Copy&Paste übergibt und das diese dann auswertet und speichert ( leider kenn ich mich da nicht aus, so das ich das wohl weglassen muß )

Mein Problem ist nun, wie krieg ichs am besten/ einfachsten hin so ein Prog zu erstellen bzw. wie krieg ich am einfachsten die gesammelten Daten in eine graphische Ausgabe ( also das Tabellen - "Teil")? :oops:
ghost
 
Posts: 55
Joined: 17. January 2005 18:49


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests