PHP include() funktioniert nicht!

Alles, was PHP betrifft, kann hier besprochen werden.

PHP include() funktioniert nicht!

Postby AF37HD » 06. June 2005 10:42

Hallo Leutz!

Ich habe einen name based virtual host angelegt. Der document root ist "c:\servers\server.local\websites\mysite.de\". Nun habe ich darin einen Ordner angelegt "\kunden\9999\" mit einer Datei "hiho.php" drin.

Diese Datei möchte ich jetzt per php-Befehl einbinden:

<?php
include ('/kunden/9999/hiho.php');
?>

Aber irgendwie klappt das nicht. Der Browser läuft und läuft aber er zeigt nichts an. Aus den error-logs sehe ich irgendwas mit pear und include-path. Muss man da die config verändern? Kann er nicht einfach was einbinden von der Stelle, die ich ihm sage?

Ist es auch möglich, Dateien von unterhalb dem document root einzubinden? oder aus einem anderen name based virtual host?

Danke schonmal!

A. Utz
AF37HD
 
Posts: 34
Joined: 23. December 2004 10:39

Postby PF4 » 06. June 2005 10:44

Hi,

include geht _NICHT_ vom Dokumentroot aus sondern vom Realpath auf der Festplatte.
Also ganzen Path benutzen oder eben relative vom aktuellen Script aus.

EDIT: Kann das mal einer der Mods nach PHP verschieben
"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby AF37HD » 06. June 2005 10:50

Ist der include oben nicht relativ vom aktuellen Skript aus? Das Skript heisst index.php und liegt in "c:\servers\server.local\websites\local.mysite.de\index.php". Die aufzurufende Datei heisst hiho.php und liegt in "c:\servers\server.local\websites\local.mysite.de\kunden\9999\hiho.php". Der Aufruf lautet: include ('/kunden/9999/hiho.php');
AF37HD
 
Posts: 34
Joined: 23. December 2004 10:39

Postby PF4 » 06. June 2005 10:51

Hallo,
nein wie oben geschrieben ist er das nicht.
das / vor kunden muss weg oder du musst eben include("./kunden/...."); machen
"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby AF37HD » 06. June 2005 12:40

Danke! Ich hab es jetzt gelöst, indem ich ihn erst mit "../" zurückfallen lasse und dann das richtige Verzeichnis auswähle.

CU

A. Utz
AF37HD
 
Posts: 34
Joined: 23. December 2004 10:39

Postby Knight1 » 23. July 2005 06:15

AF37HD wrote:Danke! Ich hab es jetzt gelöst, indem ich ihn erst mit "../" zurückfallen lasse und dann das richtige Verzeichnis auswähle.

CU

A. Utz


Oder einfach das "/kunden/9999/" weglassen.


Kai aka Knight1
Image
User avatar
Knight1
 
Posts: 310
Joined: 18. October 2003 10:03
Location: Trier
Operating System: Windows 7 Ultimate x64


Return to PHP

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests